News

Viktoria Berlin darf alle Heimspiele der ersten Drittliga-Saison im Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks austragen. Über diese Entscheidung hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Himmelblauen in der vergangenen Woche informiert. Drittliga-Neuling Viktoria Berlin hatte bereits das erste Heimspiel der Saison gegen Viktoria Köln im Jahn-Sportpark sportlich und organisatorisch mit Erfolg bewältigt. Es folgen Heimspiele gegen den 1….

Mehr dazu

Viktoria Berlin geht in der kommenden Saison gemeinsam mit der Hanse Mondial auf Reisen. Als Mobilitätspartner übernimmt das Hamburger Unternehmen die gesamte Reiseplanung der Himmelblauen bei Auswärtsfahrten. Von dem komfortablen Service profitiert nicht nur das Drittliga-Team, sondern auch die Regionalliga-Frauenmannschaft sowie die beiden Junioren-Bundesligamannschaften (U17 und U19) von Viktoria Berlin. Der Mannschaftsbus der Himmelblauen ist…

Mehr dazu

Das Präsidium des FC Viktoria 1889 Berlin Lichterfelde-Tempelhof e. V. lädt alle Vereinsmitglieder herzlich ein zur Mitgliederversammlung am Montag, den 30. August 2021 um 18:30 Uhr in der Aula des Willi-Graf-Gymnasiums (Ostpreußendamm 166, 12207 Berlin) Tagesordnung 1 – Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung zur Mitgliederversammlung sowie der Anzahl der stimmberechtigten Mitglieder 2 – Bestellung…

Mehr dazu

Im ersten Auswärtsspiel in der 3. Liga legte Viktoria Berlin gleich munter los. Bereits nach fünf Minuten tankte sich Enes Küc nach einem langen Ball über die rechte Seite durch, brachte die Flanke punktgenau auf Tolcay Ciğerci, der mit einem Kopfball zum 1:0 einnickte. Kurze Zeit später spielte sich die Mannschaft von Cheftrainer Benedetto Muzzicato…

Mehr dazu

Die Himmelblauen verstärken sich per Leihgeschäft mit dem 19-jährigen Mittelfeldspieler bis zum 30. Juni 2022. Bryang Kayo kommt vom VfL Wolfsburg, spielte dort mit der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Nord und trainierte zuletzt bei den Wölfen in der ersten Mannschaft mit. „Ich freue mich sehr auf Bryang und darüber, dass wir mit dem VfL…

Mehr dazu

Auf der Suche nach einem Stürmer ist Viktoria Berlin fündig geworden. Soufian Benyamina, geboren in Berlin, hat bei den Himmelblauen einen Vertrag für zwei Jahre unterschrieben. Der 31-Jährige war zuletzt vereinslos, trainiert aber bereits seit einigen Wochen mit der Mannschaft von Cheftrainer Benedetto Muzzicato mit. „Als waschechter Berliner ist es für mich etwas Besonderes für…

Mehr dazu