News

Cheftrainer Benedetto Muzzicato vertraute im Duell gegen die U23 des SC Freiburg im Dreisamstadion derselben Mannschaft wie beim 3:1-Heimsieg gegen den SV Wehen Wiesbaden in der Vorwoche. Von Beginn an entwickelte sich eine intensive Partie beider Teams. Die erste gefährliche Chance hatten die Gastgeber aus Freiburg. Wagner näherte sich mit seinem Rechtsschuss dem Berliner Tor,…

Mehr dazu

Am Samstag, den 18. September 2021 trat die himmelblaue U17 auswärts bei Dynamo Dresden an. Die Mannschaft von Arthur Jujko musste sich dort mit 1:3 geschlagen geben. In Berlin empfing die U19 von Viktoria Berlin den FC Energie Cottbus. Trotz zweimaliger Führung reichte es am Ende nur für ein 2:2. Ein mutloser Auftritt der U17…

Mehr dazu

Am Mittwoch, den 8. September siegten die Himmelblauen im AOK-Landespokal bei SSC Teutonia 99 mit 10:1. Dieser Sieg bedeutet gleichermaßen den Einzug in die dritte Hauptrunde des Landespokals für die Mannschaft von Cheftrainer Benedetto Muzzicato. Bereits eine Runde zuvor hatten sie den Wittenauer SC Concordia 1910 besiegt. Die Auslosung der dritten Runde erfolgte am Freitagabend,…

Mehr dazu

Im Testspiel gegen die Zweitvertretung von Hertha BSC rotierte Cheftrainer Benedetto Muzzicato seine Mannschaft auf einigen Positionen. Das Spiel diente in erster Linie den Spielern, die nach Aufbautraining oder Verletzungspausen Spielpraxis sammeln sollten. Die Anfangsphase der Partie spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab. Die Himmelblauen kamen in den ersten Minuten durch Shalva Ogbaidze (2.) und…

Mehr dazu

Die Viki-Girls trafen am Sonntag, den 12. September 2021 im Auswärtsspiel auf den FSV Babelsberg 74. Viktoria Berlin startete fulminant und so dauerte es nur eine Minute bis die Viki-Girls in Führung gingen: Marlies Sänger markierte den ersten Treffer des Tages (1. Minute). In der Folge dominierten die Viki-Girls das Spielgeschehen und erhöhten in der…

Mehr dazu

Die himmelblauen Junioren-Bundesligamannschaften mussten am Samstag, den 11. September 2021 Niederlagen gegen Hannover 96 und Hansa Rostock hinnehmen. Die U17 empfing Hannover 96 im Friedrich-Ebert-Stadion. Den besseren Start erwischten die Himmelblauen, gerieten durch ein für Viktoria-Torhüter Finn Schüler schwierig zu überblickendes Freistoßtor in der 12. Minute (Niklas Meier) jedoch in Rückstand. Im weiteren Verlauf der…

Mehr dazu