5:0! Frauen des FC Viktoria 1889 feiern Pokalsieg

  • 22. August 2020
  • FC Viktoria 1889 Berlin
  • 725 mal angesehen

Die Frauen des FC Viktoria 1889 haben sich mit einem klaren Erfolg den Berliner Pokalsieg gesichert. Im Finale besiegten die Himmelblauen von Cheftrainer Roman Rießler den Berlin-Ligisten GW Neukölln deutlich mit 5:0 (2:0). Die Treffer für die Lichterfelder erzielten Beslinda Shigjepi mit einem Doppelpack sowie Julia Reh, Stephanie Gerken und Céline Dey.

Zwei weitere Teams des FC Viktoria 1889 wollen es den Frauen an diesem Wochenende nun gleichtun. Um 16.45 Uhr trifft das Herren-Team von Trainer Benedetto Muzzicato im Pokalfinale auf den Regionalliga-Konkurrenten VSG Altglienicke. Am Sonntag (15 Uhr) steht für die U19 dann das Endspiel im Poststadion gegen den 1. FC Union an.

Share: