Adventsaktion: FC Viktoria 1889 verschenkt 1000 Schoko-Weihnachtsmänner an himmelblaue Kids

  • 7. Dezember 2020
  • FC Viktoria 1889 Berlin
  • 636 mal angesehen

Der Trainings- und Spielbetrieb in Lichterfelde ruht, doch der FC Viktoria 1889 tut einiges dafür, um auch in Zeiten der Corona-Pandemie mit seinen Mitgliedern in Kontakt zu bleiben. Eine besondere Aktion wurde für die Adventszeit mit großer Unterstützung einiger Partner umgesetzt: 1000 Schoko-Weihnachtsmänner im Viktoria-Look werden in den nächsten Tagen an himmelblaue Kids verteilt.

„Wir vermissen es natürlich sehr, die Mädchen und Jungen dem Ball hinterherjagen zu sehen. Für uns alle ist das eine sehr herausfordernde Zeit. Fußball gehört zu unserem Alltag und dass wir den Sport aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Virus unseren Mitglieder nicht anbieten können, tut weh. Besonders fehlt uns das Miteinander“, sagt Marnie Orlob, Event Managerin beim FC Viktoria 1889, die froh ist, den Jugendlichen nun mit den Schoko-Weihnachtsmännern eine Freude bereiten zu können.

Dies wäre ohne die Unterstützung der Förderer und Sponsoren nicht möglich gewesen. Großer Dank gilt daher den Partnern des Vereins, der Sprachschule BEU, MHD Druck und Services, dem Sportsbar-Netzwerk xbars, Fechner Pelz- & Lederdesign, dem Krankenhaus Bethel, Abtec Brandschutz sowie Harald Sielaff, dem Bezirksverordneten der CDU-Fraktion in der BVV Tempelhof/Schöneberg, die bei der Umsetzung geholfen haben.

Share: