Viktoria Berlin bietet physiotherapeutischen Kurs an: Muskelverletzungen – „Von der Liege zurück auf den Platz“

  • 11. April 2022
  • Vera Krings
  • 462 mal angesehen

Unter der Leitung von Viktoria Berlins Physiotherapeut des Drittliga-Kaders, Javier Cordero, bieten die Himmelblauen im Mai einen physiotherapeutischen Kurs an. Inhaltlich befasst sich der Kurs mit Muskelverletzungen, ihren verschiedenen Behandlungsmethoden und wie man Spieler:innen in mehreren Schritten durch eine erfolgreiche Behandlung wieder zurück auf den Platz führen kann. Der Kurs richtet sich an Physiotherapeut:innen oder Athletik-Trainer:innen im Fußball, aber auch an Personen, die in der Sport-, Trainings- oder Rehabilitationswissenschaft tätig sind.

Thema: Muskelverletzungen – „Von der Liege zurück auf den Platz“

Zeit: Samstag, 7. Mai 2022, 14:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Konferenzraum am Trainingsgelände von Viktoria Berlin (Wildspitzweg 12-48, 12107 Berlin-Mariendorf)
Kosten: 50 Euro pro Teilnehmer:in
Verpflegung inklusive

Programm:

1. Pathophysiologie von Muskelverletzungen
2. Klassifizierung von Muskelverletzungen
3. Phasen der Muskelverletzung
4. Evaluation / Analyse
5. Vorgehensweise pro Phase

Zur Anmeldung: Muskelverletzungen – „Von der Liege zurück auf den Platz“

Die Teilnehmer:innen-Zahl ist auf 50 begrenzt. Die Anmeldefrist endet am 29. April 2022. Jede:r Teilnehmer:in erhält am Ende des Kurses eine Teilnahmebescheinigung.

Share: