Viktoria zurück im Training

  • 3. Januar 2023
  • Viktoria Berlin
  • 370 mal angesehen

Unsere himmelblauen Jungs starteten am Dienstag, den 3. Januar 2023 mit ihrer Vorbereitung für die Rückrunde der Regionalliga Nordost 2022/2023. Auf dem Programm stehen in den kommenden Tagen Leistungsdiagnostik, etliche Trainingseinheiten sowie Testspiele gegen BFC Preussen (8. Januar), FSV Fürstenwalde (10. Januar) und den FC Grimma (14. Januar) – alle auswärts. Am 21. Januar wartet der Auftakt mit dem Nachholspiel gegen den Chemnitzer FC, nur vier Tage später gastieren wir beim Berliner AK (25. Januar).

Trainer Semih Keskin: „Die ersten Eindrücke sind durchweg positiv, alle Spieler scheinen ihre Hausaufgaben gemacht zu haben. Für uns gilt es, die kommenden Einheiten und Testspiele zu nutzen, um den Schwung, den wir vor Weihnachten aufgenommen haben, mit ins Frühjahr zu nehmen. Wir brennen alle gemeinsam auf die kommenden Wochen und Monate!“

Winterfahrplan

Testspiele:

8. Januar: BFC Preussen – Viktoria Berlin, Anstoß: 13:00 Uhr

10. Januar: FSV Fürstenwalde – Viktoria Berlin, Anstoß: 18:00 Uhr

14. Januar: FC Grimma – Viktoria Berlin, Anstoß: 14:00 Uhr

Nachholspiele:

21. Januar: Viktoria Berlin – Chemnitzer FC, Anstoß: 13:00 Uhr (17. Spieltag)

25. Januar: Berliner AK – Viktoria Berlin, Anstoß: 19:00 Uhr (16. Spieltag)

Rückrundenstart:

29. Januar: Viktoria Berlin – FC Carl Zeiss Jena, Anstoß: 13:00 Uhr (18. Spieltag)

 

Share: