Die 2. Männer starten mit einem Sieg in die Bezirksliga Saison

  • 21. August 2023
  • FC Viktoria 1889 Berlin e.V.
  • 512 mal angesehen

Die 2. Männer startet in ihre erste Bezirksliga Saison mit einem 0:3 (0:3) Auswärtserfolg beim Weißenseer FC.

Bei hochsommerlichen Temperaturen im Stadion an der Buschallee, erwartete uns im wahrsten Sinne ein „heißer Tanz“ gegen einen Favoriten auf den Staffelsieg.

Und wir legen sofort los wie die Feuerwehr. Der erste Angriff ist gleich von Erfolg gekrönt. In der 2. Spielminute kann der zweite Eckball von Jerry per Kopf zum 0:1 verwertet werden.

Weißensee ist von dem Gegentreffer nicht geschockt und legt gleich einen höheren Gang ein! Hohe Laufleistung, gutes Pressing und durchdachtes Aufbauspiel.

In dieser weißenseer Drangperiode, hätte Ali nach einem weiten Abstoß auf 0:2 stellen können. Jedoch hatte der Torhüter von Weißensee im 1 gegen 1 sehr gut reagiert.

In der 14. Spielminute konnten wir uns durch einen sehr guten Spielzug über vier Station wieder belohnen. Vom eigenen Strafraum über Lukas und Nils über Lino, der links außen durchsetzt und dann Quer auf Davie passen kann – 0:2

Weißensee steht unter Schock nach diesen schnellen Gegentoren. Direkt nach der Trinkpause in der 18. Spielminute, kann der Ball im Mittelfeld erobert werden. Konstantin kann sich in mehreren Zweikämpfen durchsetzen und einen klasse Steckpass auf Joan spielen, der dem weißenseer Torhüter keine Chance lässt – 0:3!

Den Deckel machte dann Weißensee selbst drauf. In der 22. Spielminute wurde ein Weißenseer Spieler mit rot vom Platz gestellt, nach Foulspiel an unserem Strafraum an Patti B.

Zur Halbzeit hätte das Team die Führung noch ausbauen müssen, jedoch wurden hochkarätige Chancen liegen gelassen.
Eigentlich sollte man nun vermuten, dass wir Weißensee in Überzahl klar beherrschen würden, aber im Fußball geht es oftmals anders, als man denkt.

Die Hitze hatte zwar ihren Anteil, aber der Gegner hatte die gleichen Bedingungen! Es kam kein Spielfluss zustande und man nahm die Zweikämpfe nicht mehr so an, wie in Halbzeit eins. Die Weißenseer spielten munter weiter, sodass unser Torhüter mehrfach eingreifen musste. Es gab natürlich noch einige Chancen zur Ergebnisverbesserung, wurden aber alle nicht genutzt.

Fazit: In Teilen ein gutes Auswärtsspiel mit einem guten Endergebnis. Die zweite Halbzeit gegen ein vollständiges weißenseer Team, hätte unser Team einige Schippen drauflegen müssen.

Das 2. Punktspiel findet am 27.08.2023 – 13.00 vs. Adlershofer BC in der Lippstädter Str. statt.

Share: