Positive Entwicklungen in der Vermarktung

  • 5. März 2024
  • Viktoria Berlin
  • 108 mal angesehen

Seit dem Jahreswechsel weht frischer Wind in den Segeln der Viktoria, denn im Stadion Lichterfelde tut sich etwas. Mit dem erfreulichen Engagement von Helden-Projects als Trikotsponsor gewann der Verein in den letzten Wochen kontinuierlich neue Partner dazu, die nun ihre Werbung im Stadion und auf den digitalen Medien präsentieren. Unser langjähriger Partner ABTEC GmbH hat uns tatkräftig bei der Banner-Produktion geholfen und tritt zusätzlich als Spieltagspresenter beim nächsten Heimspiel am kommenden Mittwoch in Erscheinung.

Rocco Teichmann: „Vor allem in der jüngeren Vergangenheit konnten wir positive Erfolge vermelden. Der Austausch zwischen den Partnern und dem Verein nimmt zu, wodurch Synergien entstehen, die für alle Seiten von Vorteil sind. Es muss unser Ziel sein, dass Partner/Unterstützer/Sponsoren sich bei uns wohlfühlen und auch untereinander begegnen. Dazu gibt es in den nächsten Wochen im Stadion Lichterfelde mehrere Chancen, sich bei spannenden Highlights in der Regionalliga Nordost auszutauschen. Natürlich sind alle Interessierten eingeladen, sich diesem Netzwerk anzuschließen.”

Die nächsten Möglichkeiten zur Vernetzung bestehen direkt morgen gegen Chemie Leipzig und am Sonntag gegen den FC Carl Zeiss Jena. Jeder ist herzlich eingeladen und kann sich unter partner@viktoria.berlin melden, um die ersten Schritte abzuklären und Teil der himmelblauen Familie zu werden.

 

Share: