Archives

Im Jahr 1909 standen sich im Endspiel um die deutsche Meisterschaft Phönix Karlsruhe, ein Vorgängerverein des Karlsruher SC und der Berliner TuFC Viktoria 89 gegenüber. Damals siegte Phönix Karlsruhe mit 4:2. Am Samstag, den 24. September 2022 kommt es im Stadion Lichterfelde zu einem erneuten Aufeinandertreffen beider Mannschaften. Anstoß ist um 15:00 Uhr. Der Karlsruher…

Mehr dazu

Am Sonntag, den 11. September 2022 empfingen die Frauen von Viktoria Berlin den 1. FFC Turbine Potsdam in der 2. Hauptrunde des DFB-Pokals. 1.200 Zuschauer:innen sahen im Stadion Lichterfelde einen spannenden Pokalfight, den Turbine Potsdam nur knapp für sich entscheiden konnte. Während die Potsdamerinnen als klarer Favorit in das Pokalspiel gingen, musste die Mannschaft um…

Mehr dazu

Eindrucksvoll haben sich die Frauen von Viktoria Berlin vor rund zwei Wochen in die 2. Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen gespielt. Mit einem 7:0-Auswärtssieg gegen die BSG Stahl Brandenburg qualifizierten sich die Berlinerinnen für die nächste Runde. Dort wartet nun Vorjahresfinalist 1. FFC Turbine Potsdam. Viktoria Berlin vs. 1. FFC Turbine Potsdam (2. Hauptrunde DFB-Pokal…

Mehr dazu

Am Sonntag, den 28. August starteten die Viki-Girls in die Regionalliga-Saison 2022/23. Zum Auftakt gab es den Derby-Kracher gegen die Frauen des 1. FC Union Berlin. Nach hart umkämpften 90 Minuten musste sich das Team von Trainer Alejandro Prieto jedoch mit 1:2 geschlagen geben. 700 Zuschauer:innen zog es ins Stadion Lichterfelde, um den Frauen-Regionalliga-Auftakt live…

Mehr dazu

Seit Mitte Juli läuft die Sommervorbereitung der Viki-Girls auf Hochtouren. Das erste Pflichtspiel des Teams von Neu-Trainer Alejandro Prieto steht am Sonntag, den 21. August 2022 an. Dann treten die Viki-Girls in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen auswärts bei der BSG Stahl Brandenburg an. Der Regionalliga-Start erfolgt eine Woche später, am Sonntag, den…

Mehr dazu

Am Sonntag, den 27. März kam es in der Frauen-Regionalliga Nordost zum Berlin-Derby. Die Viki-Girls empfingen im Stadion Lichterfelde den 1. FC Union Berlin. Die Eisernen Ladies entschieden das Spiel durch ein Tor von Lisa Heiseler in der 59. Minute. In der ersten Halbzeit tasteten sich beide Teams zunächst ab, während es den Viki-Girls im…

Mehr dazu