Jetzt abstimmen! Viktorias Hülya Kaya als Berliner Fußballerin der Saison nominiert

  • 20. Juli 2020
  • FC Viktoria 1889 Berlin
  • 628 mal angesehen

Diese Wahl hat Tradition! Schon seit 2011 lässt der Berliner Fußball-Verband in Kooperation mit der „Fußball-Woche“ und LOTTO den besten Spieler sowie die beste Spielerin der Saison wählen. Der FC Viktoria 1889 ist vertreten und ruft die himmelblaue Familie auf: Stimmt für Hülya Kaya ab!

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie musste die Serie 2019/20 vorzeitig abgebrochen werden – doch die Leistungen der Klubs und einzelnen Protagonisten sollen dennoch belohnt werden. So wurde Hülya Kaya, zugleich Trainerin der D-Mädchen des FC Viktoria 1889, in der Rubrik „Fußballerin der Saison“ in den Kreis der Nominierten aufgenommen.

Auf der Internetseite des Verbands kann online abgestimmt werden, die Sieger werden im Rahmen der feierlichen BFV-Meisterehrung bekanntgegeben. Hülya Kaya, die schon für den 1. FC Lübars und Union Berlin in der 2. Liga spielte, hofft auf viele himmelblaue Stimmen.

„Ich freue mich sehr, das ist eine schöne Auszeichnung“, sagte die 27-Jährige, betonte aber: „Im Vordergrund steht immer nur der Erfolg der Mannschaft. Daran werden wir auch in der kommenden Spielzeit wieder hart arbeiten und als Einheit auftreten.“

Zur Abstimmung auf der Homepage des BFV geht es HIER!

Share: