Die Hanse Mondial wird offizieller Bus-Partner der Himmelblauen

  • 2. August 2021
  • Vera Krings
  • 987 mal angesehen

Viktoria Berlin geht in der kommenden Saison gemeinsam mit der Hanse Mondial auf Reisen. Als Mobilitätspartner übernimmt das Hamburger Unternehmen die gesamte Reiseplanung der Himmelblauen bei Auswärtsfahrten. Von dem komfortablen Service profitiert nicht nur das Drittliga-Team, sondern auch die Regionalliga-Frauenmannschaft sowie die beiden Junioren-Bundesligamannschaften (U17 und U19) von Viktoria Berlin.

Der Mannschaftsbus der Himmelblauen ist im ansprechenden Viktoria-Look auf Deutschlands Straßen unterwegs und wird von dem Hashtag #BLNONTOUR geschmückt.

„Die Partnerschaft mit der Hanse Mondial bringt einen großen Mehrwert in unseren Verein. Die Hanse Mondial hat uns mit ihrer Zuverlässigkeit und Flexibilität überzeugt und passt mit ihrer individuellen Strategie perfekt zu uns als Hauptstadt-Club. Wir freuen uns sehr auf die gemeinsamen Auswärtsfahrten und die großartige Serviceleistung der Hanse Mondial“, sagt Peer Jaekel, Geschäftsführer von Viktoria Berlin.

Emmanuel Stover, COO und einer der Gründer der Hanse Mondial, erklärt: „Wir freuen uns sehr, dass wir den Weg von Viktoria Berlin in den deutschen Profifußball begleiten dürfen. Das Team werden wir im eigenen Mannschaftsbus in den kommenden Jahren sicher und flexibel zu seinen Auswärtsspielen bringen. Ein so historischer Verein, wie Viktoria Berlin, ist natürlich ein Gewinn für den deutschen Profifußball und einen eigenen, gebrandeten Reisebus für die ‚Himmelblaue Familie‘ stellen zu dürfen, ist uns eine absolute Ehre.“

Die Hanse Mondial GmbH ist eine Full-Service Agentur für europaweite Buslogistik. Dank des großen Netzwerks aus gut 1.000 Partnern ist es möglich, immer den passenden Bus für berufliche oder private Anlässe zu buchen.

Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt die Busbranche zu digitalisieren und die Buchung eines Reisebusses für jeden erdenklichen Anlass und Gruppengröße so einfach wie möglich zu machen. Zudem möchte die Hanse Mondial GmbH den Mobilitätsmix der Zukunft mitgestalten und die eigene Begeisterung für den Bus allen Menschen nahebringen. Mit seiner extrem guten CO2 Bilanz pro Person und Kilometer ist der Bus nicht nur ein nachhaltiges Verkehrsmittel, sondern bietet ein hohes Maß an Flexibilität und individueller Einsatzmöglichkeiten.

Share: