Archives

Am Montag, den 27. September 2021 empfängt Viktoria Berlin am zehnten Spieltag in der 3. Liga den TSV Havelse. Die Geschäftsstelle in der Krahmerstraße schließt daher an diesem Tag bereits um 12:00 Uhr. Alle weiteren wichtigen Informationen für den Stadionbesuch werden hier zusammengefasst. Informationen für Zuschauer:innen: Partie: Viktoria Berlin – TSV Havelse Datum: Montag, 27. September 2021…

Mehr dazu

Am Samstag, den 2. Oktober 2021 tritt Viktoria Berlin zum Auswärtsspiel gegen den TSV 1860 München im Städtischen Stadion an der Grünwalder Straße an (11. Spieltag). Anstoß ist um 14:00 Uhr. Die Stadionöffnung erfolgt um 12:00 Uhr. Himmelblaue Fans können ab sofort in der Geschäftsstelle von Viktoria Berlin Stehplatz-Tickets für das Spiel in München erwerben….

Mehr dazu

Cheftrainer Benedetto Muzzicato vertraute im Duell gegen die U23 des SC Freiburg im Dreisamstadion derselben Mannschaft wie beim 3:1-Heimsieg gegen den SV Wehen Wiesbaden in der Vorwoche. Von Beginn an entwickelte sich eine intensive Partie beider Teams. Die erste gefährliche Chance hatten die Gastgeber aus Freiburg. Wagner näherte sich mit seinem Rechtsschuss dem Berliner Tor,…

Mehr dazu

Am Mittwoch, den 8. September siegten die Himmelblauen im AOK-Landespokal bei SSC Teutonia 99 mit 10:1. Dieser Sieg bedeutet gleichermaßen den Einzug in die dritte Hauptrunde des Landespokals für die Mannschaft von Cheftrainer Benedetto Muzzicato. Bereits eine Runde zuvor hatten sie den Wittenauer SC Concordia 1910 besiegt. Die Auslosung der dritten Runde erfolgte am Freitagabend,…

Mehr dazu

Im Testspiel gegen die Zweitvertretung von Hertha BSC rotierte Cheftrainer Benedetto Muzzicato seine Mannschaft auf einigen Positionen. Das Spiel diente in erster Linie den Spielern, die nach Aufbautraining oder Verletzungspausen Spielpraxis sammeln sollten. Die Anfangsphase der Partie spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab. Die Himmelblauen kamen in den ersten Minuten durch Shalva Ogbaidze (2.) und…

Mehr dazu

In der zweiten Hauptrunde des AOK-Landespokals wartete mit dem SSC Teutonia 99 erneut ein Landesligist. Gespielt wurde in Spandau im Stadion Hakenfelde. Die Rollenverteilung war also von Anfang an klar verteilt und so dauerte es nur zwei Minuten, ehe die Himmelblauen durch Alexander Hahn in Führung gingen. Nach 17 gespielten Minuten legte Moritz Seiffert von…

Mehr dazu