Archives

Am Mittwoch, den 21. Februar 2024 empfängt Viktoria Berlin am 16. Spieltag (Nachholspiel) der Regionalliga Nordost den FC Rot-Weiß Erfurt. Anstoß ist um 19:00 Uhr im Stadion Lichterfelde. Der Spieltag wird präsentiert von HUGO Containerservice GmbH. Informationen für Zuschauer:innen: Partie (Nachholspiel): Viktoria Berlin – FC Rot-Weiß Erfurt (16. Spieltag, Regionalliga Nordost) Datum: Mittwoch, 21. Februar…

Mehr dazu

Der Verein und der 37-jährige Schwabe wollen den erfolgreich eingeschlagenen Weg gemeinsam fortführen. Im Rahmen seiner Umschulung hat Nehrig ein neues Arbeitspapier bis zum Sommer 2025 unterschrieben. Zunächst als Spieler, später im Trainerteam und schließlich als himmelblauer Sportdirektor ist der ehemalige Bundesligaprofi seit 2020 in Lichterfelde tätig. „Der FC Viktoria 1889 Berlin hat eine klare…

Mehr dazu

Nach mehreren Anläufen traten unsere himmelblauen Jungs am Mittwochabend zur Nachholpartie in Cottbus an. Mit ordentlich Selbstvertrauen nach dem Derbysieg (2:1 gegen den BAK) im Gepäck ging es im Stadion der Freundschaft weiter. Im Vergleich zum Auswärtssieg setzte Coach Semih Keskin bis auf zwei Positionen auf die gleiche Elf wie am Freitagabend. Von seiner Länderspielreise…

Mehr dazu

52 Tage lang mussten sich unsere Viktorianer gedulden, um endlich wieder ein Pflichtspiel bestreiten zu dürfen. Die Spielausfälle gegen Rot-Weiß Erfurt und Chemie Leipzig sorgten für eine ungewollt längere Pause, die den Start ins neue Jahr verzögerte. Nun ging es aber gleich am 20. Spieltag los für unsere himmelblauen Jungs mit einem Berlin-Derby gegen den…

Mehr dazu

Am Dienstagabend empfing die U23 vom F.C. Hansa Rostock unsere himmelblauen Jungs vor 684 Zuschauer:innen am 17. Spieltag der Regionalliga Nordost im Ostseestadion. Die Anfangsphase des Spiels zeigte eine äußerst motivierte Viktoria, die mit großer Entschlossenheit in die Partie startete. Trotz des engagierten Beginns blieben die Tore in der ersten Halbzeit aus und beide Teams…

Mehr dazu

Der FC Viktoria 1889 Berlin hat ein weiteres Top-Talent aus dem eigenen Nachwuchs langfristig gebunden und mit dieser Entscheidung einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Verein konsequent auf junge Spieler setzt. Der 17-jährige Innenverteidiger Marvin Pohl unterschrieb am vergangenen Montag seinen Vertrag.  „Wir freuen uns sehr darüber, dass Marvin seinen Weg weiter bei Viktoria…

Mehr dazu