Archives

Die U19 von Viktoria Berlin trat am Sonntag, den 17. Oktober 2021 um 11:00 Uhr in der A-Junioren-Bundesliga auswärts beim FC Carl Zeiss Jena an. Joel Victor Imasuen sorgte mit seinem Tor in der 85. Minute für den 1:0-Auswärtssieg der Himmelblauen. Beide Teams lieferten sich von Beginn an eine intensive Partie mit viel Leidenschaft auf…

Mehr dazu

Nach dem 4:0-Sieg am vergangenen Sonntag gegen den BSV 1892 wurde am Freitag, den 15. Oktober 2021 die nächste Runde des AOK-Landespokals ausgelost. Viktoria Berlin trifft im Achtelfinale auf den Oberligisten BSV Eintracht Mahlsdorf. Das ergab die Auslosung durch den Berliner Fußball-Verband im Haus des Fußballs. Der Oberliga-Aufsteiger hatte sich gegen den FCK Frohnau (1….

Mehr dazu

Mit zwei Änderungen im Vergleich zum Spiel gegen den TSV 1860 München vor der Länderspielpause schickte Benedetto Muzzicato seine Mannschaft ins Rennen. Julian Krahl startete für Philip Sprint im Tor und Enes Küc ersetzte den verletzten Tolcay Ciğerci. Viktoria Berlin begann von Anfang an mutig und hatte gleich zu Beginn die erste Chance: Küc mit…

Mehr dazu

Am Samstag, den 23. Oktober 2021 tritt Viktoria Berlin zum Auswärtsspiel gegen den 1. FC Magdeburg in der MDCC-Arena an (13. Spieltag). Anstoß ist um 14:00 Uhr. Die Stadionöffnung erfolgt um 12:00 Uhr. Himmelblaue Fans können ab sofort in der Geschäftsstelle von Viktoria Berlin Stehplatz-Tickets für das Spiel in Magdeburg erwerben. Zum Preis von 13,50…

Mehr dazu

Am Sonntag, den 10. Oktober 2021 ging es für die Viki-Girls ins benachbarte Potsdam, wo sie in der Frauen-Regionalliga Nordost auf den Tabellenfünften 1. FFC Turbine Potsdam II trafen. Trotz einiger Schwierigkeiten in den zurückliegenden Trainingswochen, ging das Team von Trainer Johannes Fritsch mit sehr hohem Fokus in das Topspiel, das an Spannung und Qualität…

Mehr dazu

Viktoria Berlin traf in der 3. Hauptrunde des AOK-Landespokals auf den Bezirksligisten BSV 1892. Gespielt wurde am Sonntag, den 10. Oktober um 13:45 Uhr im Stadion Wilmersdorf. Die Himmelblauen in ihren dunklen Trikots übernahmen direkt mit Anpfiff das Spielgeschehen und trafen in der zweiten Minute durch Kimmo Hovi zum 1:0. In der 16. Minute setzte…

Mehr dazu