3G und Hauptstadt-Derby-Aktion: Infos zum Stadionbesuch – Viktoria Berlin gegen Würzburger Kickers

  • 15. November 2021
  • Vera Krings
  • 1108 mal angesehen

Am Sonntag, den 21. November 2021 empfängt Viktoria Berlin am 16. Spieltag in der 3. Liga die Würzburger Kickers. Alle wichtigen Informationen für den Stadionbesuch und die Sonderaktion zum Hauptstadt-Derby werden hier zusammengefasst.

Informationen für Zuschauer:innen:

Partie: Viktoria Berlin – FC Würzburger Kickers
Datum: Sonntag, 21. November 2021
Stadionöffnung: 11:30 Uhr
Anstoß: 13:00 Uhr
Spielort: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (Cantianstr. 24, 10437 Berlin)
Tickets: Online unter Ticket-Shop
Einlass Heim- und Gäste-Fans: Zugang von Seite der Max-Schmeling-Halle

Das Mitführen von großen Taschen, Rucksäcken etc. ist nicht erlaubt. Taschen dürfen eine Größe von DIN A4 nicht überschreiten. An der Hinterlegungskasse besteht die Möglichkeit zur Aufbewahrung (Kosten: 3 € pro Tasche).

Ticket-Informationen:

Aktion: Nach dem Hauptstadt-Derby ist vor der 3. Liga! Bei Vorlage eines Tickets für das Spiel 1. FC Union gegen Hertha BSC (Samstag, 20. November 2021, 18:30 Uhr) an unserer Tageskasse, erhaltet ihr ein Ticket für Viktoria Berlin gegen die Würzburger Kickers zum ermäßigten Preis von 10 Euro. Nur solange der Vorrat reicht!
– Es sind maximal 1.800 Zuschauer:innen erlaubt. 
– Tickets gibt es online im Ticket-Shop der Himmelblauen.
– Es wird eine Tageskasse (nur Barzahlung!) für den Heim- und Gastbereich (Zugang Cantianstraße, am kleinen Stadion) für die folgenden Blöcke geben: J, K, L, M, N, P, R. Wir empfehlen den Erwerb eines Online-Tickets, um Wartezeiten an der Tageskasse zu vermeiden und rechtzeitig ins Stadion zu gelangen. Darüber hinaus erfordern die umfangreichen Einlasskontrollen viel Zeit. Eine frühzeitige Anreise wird empfohlen.
– Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt und benötigen für den Einlass kein Ticket. Sie haben keinen Anspruch auf einen Sitzplatz.
– Sofern mehrere Tickets erworben wurden, stehen auf jedem Ticket die Kontaktdaten des/der Ticketerwerbers/-erwerberin. Diese sind für den Einlass nicht relevant. Sie dienen lediglich der Kontakt-Nachverfolgung durch das Gesundheitsamt, sofern es einen Corona-Fall im Stadion gab. Eine Änderung der Personendaten bei nicht kommerzieller Weitergabe der Tickets ist nicht erforderlich.
– Bei Rückfragen: ticket@viktoria.berlin. Bitte beachtet auch unsere Hinweise im Ticket-Shop, auf unserer Homepage und auf unseren Social Media-Kanälen.

Folgende Punkte sind Voraussetzung, um Zutritt ins Stadion zu erhalten:

 1. 3G-Regel: Besucher:innen müssen nach Definition des Robert-Koch-Instituts vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. Der Antigen-Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein – der Abstrich des Tests darf demnach frühestens am Samstag, den 20. November um 15:00 Uhr entnommen worden sein. Für den Abgleich des Nachweises (Impfung, Test- oder Genesenen-Nachweis) ist ein gültiges Ausweisdokument bei sich zu führen. 

Bei Schülerinnen und Schülern gilt der Schüler:innen-Ausweis als Test-Nachweis. Kinder bis 6 Jahre müssen keinen Test vorweisen.

Im VIP-Bereich gilt die 2G-Regel (geimpft oder genesen). Der Impfnachweis muss digital vorliegen.
Für Personen unter 18 Jahren gilt die 2G-Pflicht nicht, diese können auch negativ getestet sein. Das gilt auch für Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, diese müssen mittels eines Tests negativ getestet sein und die Impfunfähigkeit mittels einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen. Der Antigen-Schnelltest darf nicht älter als 24 Stunden sein – der Abstrich des Tests darf demnach frühestens am Samstag, den 20. November um 15:00 Uhr entnommen worden sein. Für den Abgleich des Test-Nachweises ist ein gültiges Ausweisdokument bei sich zu führen.

 2. Anwesenheitsdokumentation: Eine Anwesenheitsdokumentation ist zur möglichen Kontaktnachverfolgung durch das Gesundheitsamt zwingend erforderlich. Diese erfolgt über die Online-Tickets, bei Tageskasse über die Luca-App oder Formular.

 3. M-N-S: Das Tragen einer medizinischen Maske ist verpflichtend. Am Sitzplatz kann diese abgenommen werden.

 4. Abstand: Es ist jederzeit auf den Mindestabstand von 1,5 Metern zu achten. Bei der Sitzplatzwahl (VIP-Bereich) dürfen nur die Sitze ausgewählt werden, die mit einem grünen Haken gekennzeichnet sind.

#ZusammenGegenCorona:
Wir empfehlen allen Besucher:innen, die geimpft oder genesen sind, sich ebenfalls einem Selbsttest oder einem kostenlosen Schnelltest zu unterziehen. Dies dient dem Schutz von uns allen. Wir möchten euch ein möglichst sicheres Stadionerlebnis bieten und rufen daher zu besonderer Rücksichtnahme auf.

Teststation am Stadion: Schnelltest Berlin – Prenzlauer Berg

Aufgrund der umfangreichen Einlasskontrollen empfehlen wir eine frühzeitige Anreise.

Anreise Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark

Zoologischer Garten / Alexanderplatz: U2 Richtung S+U Pankow bis U Eberswalder Straße, dann Fußweg ca. 10 Minuten (Alternativ ab U Eberswalder Straße mit der Tram M10 Richtung S+U Hauptbahnhof bis Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark)
Alexanderplatz: U8 Richtung S+U Wittenau bis U Bernauer Straße, dann Fußweg ca. 15 Minuten (Alternativ ab U Bernauer Straße mit der Tram M10 Richtung S+U Warschauer Straße bis Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark)
Warschauer Straße: M10 Richtung S+U Hauptbahnhof bis Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark
Hauptbahnhof: M10 Richtung S+U Warschauer Straße bis Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark
Ostkreuz: S42 (Ringbahn) bis Schönhauser Allee, Fußweg ca. 10 Minuten

Wir empfehlen eine Anreise mit dem ÖPNV. Parkmöglichkeiten im Umkreis des Stadions sind stark begrenzt.

Share: