Pokalauslosung: Viktoria-Frauen treffen auf die Spandauer Kickers, B-Juniorinnen auf Bero Mitte

  • 8. September 2022
  • Vera Krings
  • 185 mal angesehen

Am Abend des 5. Septembers 2022 loste der Berliner Fußball-Verband im Haus des Fußballs die ersten Pokalrunden der Frauen und Juniorinnen aus. Als Spieltermin ist der 21./22. September 2022 gewählt worden.

Das Frauen-Team um Trainer Alejandro Prieto gastiert in der ersten Runde am Mittwoch, den 21. September 2022 um 19:45 Uhr bei den Spandauer Kickers. Spielstätte ist die Sportanlage Staaken-West (Brunsbütteler Damm 441, 13591 Berlin). In der vergangenen Saison kamen die Frauen bis ins Finale, scheiterten dort nur knapp an Türkiyemspor Berlin und qualifizierten sich mit dem Finaleinzug für den DFB-Pokal 22/23.

Auch die himmelblauen B-Juniorinnen gehen im diesjährigen BFV-Pokal an den Start. Sie qualifizierten sich über einen Sieg gegen den SC Berliner Amateure für den Pokalwettbewerb. Am Donnerstag, den 22. September 2022 treffen die B-Juniorinnen um 18:20 Uhr an der Kokswiese (Behmstr. 27-31, 13357 Berlin) auf das Team von Berolina Mitte. Es geht um den Einzug ins Viertelfinale.

Folgende Partien wurden ebenfalls ausgelost:

Frauen:

2. Frauen: Viktoria Berlin II vs. 1. FC Union Berlin II (Achtelfinale)
7er Frauen: Viktoria Berlin III vs. BSC Eintracht Südring (1. Hauptrunde)

Juniorinnen:

C-Juniorinnen: Viktoria Berlin vs. Berliner TSC (Achtelfinale)
D-Juniorinnen: Viktoria Berlin vs. FC Internationale (1. Hauptrunde)

Share: