Punktgewinn beim Tabellenzweiten BFC Dynamo

  • 28. Oktober 2023
  • Viktoria Berlin
  • 415 mal angesehen

Am Freitagabend, den 27.10.2023, gastierte Viktoria Berlin am 12. Spieltag der Regionalliga Nordost beim BFC Dynamo. Die 1.807 Zuschauer:innen im Sportforum sahen von Beginn an ein unterhaltsames Fußballspiel, das trotz des strömenden Regens auf dem Platz für Spannung sorgte. Die torreiche Partie endete zwischen beiden Teams mit einem 3:3-Unentschieden.

BFC Dynamo startete besser ins Spiel und dominierte von Anfang an das Geschehen. Im ersten Viertel gab es auf beiden Seiten keine nennenswerten Chancen. Viktoria Berlin zeigte sich hingegen äußerst effizient und erzielte in der 25. Spielminute durch Nicolas Hebisch das 0:1. Jedoch waren die Gastgeber weiterhin spielbestimmender und glichen nur 7 Minuten später aus.

Viktoria Berlin kehrte mit gesteigerter Energie aus der Halbzeitpause zurück und schuf zahlreiche Gelegenheiten im Umschaltspiel. In der 50. Spielminute demonstrierte die Mannschaft erneut ihre Torgefahr. Durch den zweiten Torschuss von Julien Andre Damelang gelang Viktoria der erneute Führungstreffer. Innerhalb von nur sechs Minuten erzielten unsere Jungs einen weiteren Treffer, als Lucas Falcao mit einem präzisen Schuss in die rechte obere Ecke nach einer Vorlage von Fatih Baca auf 1:3 erhöhte. Kurz darauf legte BFC Dynamo nach und verkürzte auf 2:3. In der Schlussphase setzte der Gastgeber Viktoria kontinuierlich unter Druck und schaffte es in der 77. Spielminute erneut auszugleichen. Cheftrainer Semih Keskin und sein Team konzentrierten sich daraufhin ausschließlich auf die Defensivarbeit und sicherten sich somit einen Punkt.

Cheftrainer Semih Keskin resümierte zum Schlusspfiff: „Gerade in der Schlussphase haben wir wirklich leidenschaftlich gut verteidigt. Für die Entwicklung der Jungs war es eine interessante Partie und wir sind glücklich, in so einer Stimmung und Drangphase des Gegners noch den Punkt gerettet zu haben. Wenn wir auswärts 3 Tore schießen, hätten wir auch gern die 3 Punkte mitgenommen. Der Punkt ist trotzdem definitiv wertvoll und zufriedenstellend für uns.“

Kommenden Freitag steht für unsere Jungs der 13. Spieltag in der Regionalliga Nordost an. Gespielt wird um 19:00 Uhr im Stadion Lichterfelde gegen den FSV 63 Luckenwalde. Tickets gibt es in unserem Ticket-Shop. Das nächste Auswärtsspiel bestreitet Viktoria am Freitag, den 10.11.2023 gegen Hertha BSC II im Stadion auf dem Wurfplatz. Die Partie wird ebenfalls um 19:00 Uhr angepfiffen.

Viktoria: Kinzig – Liu, Eke (46. Phong), Touglo, Mensah (46. Günay), Inaler, Baca, Damelang (77. Skakun), Falcao, Hebisch (82. Kühn), Dikarev (34. Oellers) 

Tore: 0:1 Hebisch (25. Minute), 1:1 Dadashov (32. Minute), 1:2 Damelang (50. Minute), 1:3 Falcao (56. Minute), 2:3 Stockinger (59. Minute), 3:3 Sussek (77. Minute)

Zuschauer:innen: 1807

Share: