Neuer Hauptsponsor: Helden-Projects kommt aufs Viktoria-Trikot

  • 25. Februar 2024
  • Viktoria Berlin
  • 207 mal angesehen

 

Das junge Start-up aus Süddeutschland wird die nächsten drei Spielzeiten die Brust unserer ersten Herrenmannschaft als Hauptsponsor zieren. Helden-Projects arbeitet mit mittelständischen Unternehmen zusammen, mit dem Schwerpunkt der Fördermittel- und Innovationsberatung. Dazu zählen die umfassende Beratung und Dienstleistung in den Bereichen Technologietransfer und Antragsbetreuung im Hinblick auf die „Steuerliche Forschungs- und Entwicklungsförderung“.

Nico Held (Inhaber Helden-Projects): „Wir sind sehr froh darüber, die nächsten drei Saisons als Hauptsponsor bei Viktoria Berlin zu fungieren. Die Viktoria bietet als mitgliederstärkster Verein Deutschlands eine spannende Plattform, um junge ambitionierte Mitarbeiter für unseren Standort in Berlin zu akquirieren und neue Unternehmen kennenzulernen. Wir wollen einen langfristigen und nachhaltigen Weg mit den Viktoria-Verantwortlichen gehen, um Themen wie Sponsoring, Marketing und Networking voranzubringen. Als Team können wir zusammen einiges bewegen und erreichen.“

Rocco Teichmann (Geschäftsführer FC Viktoria 1889 Berlin Fußball GmbH): „Mit Helden-Projects haben wir eine strategisch wertvolle und langfristige Partnerschaft für unseren Verein gewinnen können. Das ambitionierte Unternehmen passt mit seiner Philosophie bestens zu unserer jungen und aufstrebenden Mannschaft. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft und sind uns sicher, dass beide Seiten voneinander profitieren werden.“

Bereits beim heutigen Heimspiel gegen den ZFC Meuselwitz (13 Uhr) werden unsere himmelblauen Jungs mit dem neuen Schriftzug auflaufen.

Tickets gibt es in unserem Ticket-Shop

Share: