Archives

Foto: ©️Valentin Sonntag Zum ersten Regionalliga Nordost-Heimspiel im Jahr 2024 kamen 842 Zuschauer:innen ins Stadion Lichterfelde, um das Verfolgerduell zwischen den Hausherren und dem FC Rot-Weiß Erfurt zu verfolgen. Für beide Mannschaften gilt es, den Anschluss an die Spitzenteams zu halten. Viktoria – mit einem Sieg gegen die VSG Altglienicke im Rücken – beginnt selbstbewusst…

Mehr dazu

Am Mittwoch, den 21. Februar 2024 empfängt Viktoria Berlin am 16. Spieltag (Nachholspiel) der Regionalliga Nordost den FC Rot-Weiß Erfurt. Anstoß ist um 19:00 Uhr im Stadion Lichterfelde. Der Spieltag wird präsentiert von HUGO Containerservice GmbH. Informationen für Zuschauer:innen: Partie (Nachholspiel): Viktoria Berlin – FC Rot-Weiß Erfurt (16. Spieltag, Regionalliga Nordost) Datum: Mittwoch, 21. Februar…

Mehr dazu

SPIELABSAGE  Unser Spiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt am Freitag, den 01.12.2023 wurde abgesagt. Aufgrund der Witterung und des Frostes ist der Rasenplatz im Stadion Lichterfelde nicht bespielbar. Der neue Spieltermin wird zeitnah bekanntgegeben. Demzufolge wird auch leider unser Viktoria Weihnachtszauber verschoben. Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfer:innen für die tatkräftige Unterstützung bisher!  Tickets:…

Mehr dazu

Das war extrem bitter. Mit der letzten Aktion des Spieles von Seiten des BAK verliert unsere Viktoria 1-2 im Poststadion. Die 250 Zuschauer sahen unter den Tiefstrahlern dabei zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten. Viktoria klar die bessere Mannschaft in Durchgang eins, nach der Pause die Platzherren mit mehr Spielanteilen. In der 71. Minute brachte Neuzugang Laurenz…

Mehr dazu

Am 16. Spieltag empfing Viktoria Berlin den Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers vor 846 Zuschauern im heimischen Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Im Vergleich zum letzten Spiel in der 3. Liga gegen den MSV Duisburg veränderte Cheftrainer Benedetto Muzzicato seine Mannschaft auf drei Positionen. Für die gesperrten Patrick Kapp und Christoph Menz sowie Soufian Benyamina begannen Alexander Hahn, Deji Beyreuther und…

Mehr dazu