Archives

Der FC Viktoria 1889 Berlin hat ein weiteres Top-Talent aus dem eigenen Nachwuchs langfristig gebunden und mit dieser Entscheidung einmal mehr unter Beweis gestellt, dass der Verein konsequent auf junge Spieler setzt. Der 17-jährige Innenverteidiger Marvin Pohl unterschrieb am vergangenen Montag seinen Vertrag.  „Wir freuen uns sehr darüber, dass Marvin seinen Weg weiter bei Viktoria…

Mehr dazu

Jugend forsch! Der FC Viktoria 1889 Berlin setzt seinen Weg konsequent fort und hat vier weitere Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in das Regionalliga-Aufgebot von Chefcoach Semih Keskin befördert: Metehan Yildirim, Meisour Mohamed, Gia Huy Phong und Oleg Skakun wird schon in der Saison 2023/24 der Weg in den Herrenbereich bei Viktoria Berlin geebnet. „Bei…

Mehr dazu

Viktoria Berlin hat wichtige Personalentscheidungen für eine positive Entwicklung im Nachwuchsbereich getroffen und die Trainerposten in der U17 und U19 benannt: Arthur Jujko setzt seine bisher so erfolgreiche Arbeit fort und wird künftig sogar hauptamtlich tätig sein, Christopher Volkmer wechselt von Tennis Borussia nach Lichterfelde. „Die Jugendarbeit spielt in der Gesamtstrategie unseres Vereins eine absolut…

Mehr dazu

Die Kaderplanung der Himmelblauen für die Regionalliga-Saison 2022/23 ist in vollem Gange. Nachdem das Trainer-Team komplettiert wurde, dürfen sich sechs Spieler der U19-Bundesliga-Mannschaft von Viktoria Berlin zukünftig über ihre neue Aufgabe im Herren-Team freuen: Marten Schulz (Tor), Maximilian Kinzig (Tor), Mladen Cvjetinovic (Abwehr), Diren Günay (Mittelfeld), Junis Anders (Abwehr) und Ünal Durmushan (Sturm). Cheftrainer Semih…

Mehr dazu

Am Samstag, den 30. Oktober 2021 empfing die U17-Bundesligamannschaft der Himmelblauen St. Pauli im Friedrich-Ebert-Stadion. Die Hamburger konnten das Spiel mit 1:0 (59. Minute Feritali Erdem) für sich entscheiden. Für die U19 von Viktoria Berlin ging es am Sonntag, den 31. Oktober in der A-Junioren-Bundesliga zu Holstein Kiel. Auch die U19 musste sich mit 0:1…

Mehr dazu

Nach einem spielfreien Wochenende empfing die U17 der Himmelblauen den FC Erzgebirge Aue am Samstag, den 2. Oktober 2021 um 14:00 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion und sicherte sich einen 1:0-Sieg. Um 11:00 Uhr spielte die U19 gegen den FC St. Pauli und gewann die Partie in gleicher Spielstätte mit 3:0. U17-Trainer Arthur Jujko attestierte seiner Mannschaft…

Mehr dazu