Die himmelblaue Familie trauert um ihr Ehrenmitglied Rüdiger Großkopf

  • 19. März 2021
  • FC Viktoria 1889 Berlin
  • 374 mal angesehen

Die himmelblaue Familie trauert um ihr Ehrenmitglied Rüdiger Großkopf. Er verstarb am 10. März im Alter von 80 Jahren. Seit 1954 war er Mitglied im BFC Viktoria 1889 und spielte seit seinem 14. Lebensjahr zunächst in den Jugendmannschaften des Vereins und später in verschiedenen Herrenmannschaften.

Der äußerst beliebte, stets freundliche und hilfsbereite Rüdiger Großkopf war in seinem Verein immer gern gesehen und hatte hier viele Freunde. Sein Leben lang war er interessiertes und nicht nur auf dem Fußballplatz aktives Mitglied des Vereins. Schon als er selbst noch die Fußballstiefel schnürte und insbesondere nach seiner aktiven Zeit war er treuer Zuschauer der Viktoria-Spiele.

Mit seinem Unternehmen „Riediger und Großkopf“ unterstützte er vor allem in den 1990er Jahren den Vorgängerverein BFC Viktoria 1889 langjährig als Hauptsponsor. Seit vielen Jahren war er Ehrenmitglied und engagierte sich über eine lange Zeit im Ältestenrat unseres Vereins.

Nach der Fusion zum jetzigen FC Viktoria 1889 Berlin war Rüdiger Großkopf gern gesehener Ratgeber bei den Verantwortlichen und brachte sich mit seiner Erfahrung und seinem Wissen immer wieder positiv in unserem Verein ein. Die Teilnahme an den jährlichen Mitgliederversammlungen war für ihn selbstverständlich. Gesundheitlich ging es ihm seit einiger Zeit leider nicht mehr so gut.

Wir werden Rüdiger Großkopf immer in guter Erinnerung behalten.

In Vertretung für alle Vereinsmitglieder/innen,

Aufsichtsrat, Präsidium, Ältestenrat, Mitarbeiter

Share: