KICK ID erweitert die Partnerschaft mit Viktoria Berlin

  • 26. Juli 2021
  • Vera Krings
  • 706 mal angesehen

Die Himmelblauen dürfen mit Start ihrer ersten Drittliga-Saison einen alten Partner an ihrer Seite begrüßen. KICK ID, die Marke der ID Sports Venture GmbH, und Viktoria Berlin sind bereits seit Längerem im Austausch und setzen sich stark für die Nachwuchsentwicklung im Fußball ein. Mit dem groß angelegten Ausbau eines Nachwuchsleistungszentrums wird Viktoria Berlin seine Professionalisierung auch in diesem Bereich untermauern und optimale Voraussetzungen für die weitere Verbesserung sowie Weiterentwicklung der Infrastrukturen in der Jugend schaffen.

Peer Jaekel, Geschäftsführer von Viktoria Berlin, sagt: „Als Fußballverein mit einer der größten Jugendabteilungen Deutschlands freuen wir uns, KICK ID als Partner an unserer Seite zu haben und die Expertise im Bereich Spieleranalyse für unsere Mannschaften zu nutzen und gemeinsam neue Wege zu gehen.“

„Viktoria Berlin passt so gut zu uns, da der Verein immens nachhaltig arbeitet, die Jugend in den Vordergrund rückt und das gesamte Viktoria-Team unglaublich großen Innovationsdrang beweist“, ergänzt Hischam Telib, Geschäftsführer der ID Sports Venture GmbH.

Die ID Sports Venture GmbH ist ein Data und Media Startup, das sich mit Tools und Inhalten für die nächste Fußballgeneration beschäftigt.

Unter anderem ist KICK ID ein individueller Score, der eine präzise faktenbasierte Übersicht der fußballerischen Identität von Fußballspieler:innen ermöglicht. Mittels künstlicher Intelligenz werden über 250 Leistungsdaten von Spieler:innen ab dem Jahrgang U11 analysiert und die acht Basisfähigkeiten inklusive Ballannahme und -mitnahme, offensives sowie defensives 1gegen1, Pässe, Abschluss, Schnelligkeit, Physis und Spielwirksamkeit von Fußballer:innen automatisiert bewertet.

Share: