Archives

Im Hintergrund zieht er schon länger die Fäden, nun ist es auch offiziell: Peer Jaekel übernimmt am 1. März den Posten des Geschäftsführers der FC Viktoria 1889 Berlin Fußball GmbH. Nach seiner Karriere als Spieler gehörte der 38-Jährige bei Werder Bremen zum Trainerstab des Bundesliga-Teams, er war Chefscout beim TSV 1860 München und als Berater…

Mehr dazu

Wie geht’s weiter mit dem Jahn-Sportpark? Die Verantwortlichen des FC Viktoria 1889 unterstützen die Pläne des Senats, auf dem Gelände ein neues Stadion und eine zeitgemäße Begegnungsstätte zu schaffen, die allen Sportlerinnen und Sportlern gerade auch unter dem Aspekt der Inklusion zur Verfügung gestellt werden kann. Seit Samstag läuft ein weiteres Beteiligungs-Verfahren der Stadt und…

Mehr dazu

Das Fußball-Jahr 2021 startet für den FC Viktoria 1889 mit einer tollen Nachricht: Das Hotel „Berlin, Berlin“ steht den Himmelblauen ab dem 1. Februar als neuer Sponsor zur Seite und unterstützt den Verein tatkräftig auf dem weiteren Weg seiner Entwicklung. „Das Hotel Berlin, Berlin passt perfekt zum FC Viktoria 1889. Es ist frech, anders und…

Mehr dazu

Die sportliche Entwicklung des FC Viktoria 1889 ist beeindruckend und durch Fakten zu belegen: Mit der maximalen Ausbeute von 33 Punkten aus elf Spielen gehen die Himmelblauen als Spitzenreiter der Nordost-Staffel und bestes Team aller Regionalligen in die Winterpause. Nun setzt der Verein aus Lichterfelde den nächsten Meilenstein: Gesellschafter Tomislav Karajica hat für die Entwicklung…

Mehr dazu

Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende des FC Viktoria 1889 Berlin Lichterfelde-Tempelhof e.V., Peer Jaekel, ist am Sonntag aus dem Gremium ausgeschieden. Marc Patrick Schneider wurde von den verbleibenden Ratsmitgliedern Jürgen Lindner und Carsten Herrmann zum neuen Chef-Kontrolleur des Traditionsvereins gewählt. Jurist Schneider, Fachanwalt für Sportrecht, hatte bereits die Ausgliederung der beiden Regionalliga-Teams (Männer und Frauen) sowie der…

Mehr dazu