U17 und U19 mit erfolgreichen Generalproben vor dem Saisonstart

  • 8. August 2021
  • Vera Krings
  • 657 mal angesehen

Die Junioren-Bundesligamannschaften der Himmelblauen haben ihre Generalproben vor dem Beginn der Saison 2021/2022 mit Erfolg absolviert. Die U17 von Arthur Jujko gewann in Braunschweig gegen das U17-Bundesligateam der Löwen mit 6:1, während die U19 unter Semih Keskin einen 2:0-Erfolg bei Hertha BSC verbuchen konnte. Beide Tore schoss Diren Günay.

Semih Keskin und sein Team blicken mit großer Vorfreude auf den Saisonstart: „Wir hatten eine sehr gute Vorbereitungszeit. Nach acht Monaten Fußball-Pause ist bei allen die Motivation hoch. Wir konnten viel erarbeiten in den vergangenen Wochen, haben ein super Trainingslager hinter uns gebracht und gute Testspiele absolviert. Wir haben jetzt eine starke Truppe zusammen und wissen, woran wir in den ersten Wochen der neuen Saison noch arbeiten müssen. Das Spiel gegen Hertha war die perfekte Generalprobe. Es hat großen Spaß gemacht, beide Teams haben sich ein klasse Duell geliefert. Wir freuen uns jetzt auf den Saisonstart und den Liga-Alltag und darauf, dass es endlich wieder um Punkte geht.“

Auch Arthur Jujko, Trainer der U17, zieht ein positives Fazit und blickt zuversichtlich Richtung Saisonstart: „Nach einer sechswöchigen Vorbereitung und nach so langer Zeit ohne Fußball und vor allem ohne Wettkampf ist die Vorfreude auf unseren ersten Gegner, Carl Zeiss Jena, riesengroß. Die Jungs können es kaum abwarten und wir sind aus meiner Sicht bestens auf die kommende Saison vorbereitet. Fußball ohne Wettkampf funktioniert nicht und wir hoffen, dass wir eine komplette Spielzeit durchspielen können, um die Entwicklung jedes einzelnen nicht nur zu begleiten, sondern auch voranzutreiben. In Jena wollen wir unser Spiel umetzen, die nötige Aggressivität und Spielfreude an den Tag legen und idealerweise natürlich auch die ersten drei Punkte der Saison einfahren.“

Weitere Ergebnisse in der Übersicht:

U12: 1. FC Union Berlin vs. Viktoria Berlin 7:7

U13: Leistungsvergleich beim Berliner AK (ohne Niederlage)

U14: Hertha BSC vs. Viktoria Berlin 3:5 (Samstag)

U14: Rot-Weiß Erfurt vs. Viktoria Berlin 2:4 (Sonntag)

U15: Viktoria Berlin vs. SV Empor Berlin 4:0 (Samstag)

U15: Füchse Reinickendorf vs. Viktoria Berlin 1:1 (Sonntag)

Share: