Archives

Am Samstag, den 30. April 2022 stand für die himmelblaue U19 das letzte Spiel der Saison 2021/22 in der A-Junioren-Bundesliga auf dem Programm. Im Friedrich-Ebert-Stadion begrüßte sie die U19 des 1. FC Magdeburg und beendete die Spielzeit mit einem 2:0-Heimsieg. Viktoria Berlin fand spielerisch zunächst nicht gut in die Partie und hatte Schwierigkeiten, einen strukturierten…

Mehr dazu

Für die U19 von Viktoria Berlin ging es am Samstag, den 23. April 2022 zum Auswärtsspiel und Berlin-Derby ins nicht allzu weit entfernte Amateurstadion von Hertha BSC. Dort empfing sie der Tabellenerste der A-Junioren-Bundesliga. Mit 1:0 mussten sich die Himmelblauen knapp geschlagen geben. Die himmelblaue U19 erwischte einen guten Start und ging mit viel Druck…

Mehr dazu

Die himmelblaue U19 musste im Viertelfinale des Nike Youth Cups die Segel streichen. Gegen den Regionalligisten Tennis Borussia verloren sie mit 2:1 an der Hans-Rosenthal-Sportanlage am Kühler Weg. Beide Teams starteten abwartend und taktierend in die erste Halbzeit. Tennis Borussia stand sehr tief und überließ Viktoria Berlin viel Ballbesitz, die wenige Lösungen fanden, um zwingend…

Mehr dazu

In den Junioren-Bundesligen rollte am Samstag, den 9. April 2022 auch bei der U17 und der U19 von Viktoria Berlin der Ball. Die A-Junioren empfingen Werder Bremen im Friedrich-Ebert-Stadion. Die B-Junioren traten auswärts beim F.C. Hansa Rostock an. Das U17-Team von Arthur Jujko fand nicht gut in die Partie gegen die Rostocker, ergriff selten die…

Mehr dazu

Zeitgleich um 11:00 Uhr starteten die B- und A-Junioren von Viktoria Berlin bei strahlendem Sonnenschein in ihre Heimspiele. Die U17 spielte im Olympiapark gegen Holstein Kiel und die U19 im Allianzstadion in Mariendorf gegen den Halleschen FC. Beide Spiele begannen mit einer Gedenkminute anlässlich des Ukraine-Krieges. Die U17 lief mit ukrainischer Flagge auf (siehe Foto),…

Mehr dazu

Am Samstag, den 20. Februar 2022 ging es für die Mannschaft von Trainer Semih Keskin in die AOK PLUS Walter-Fritzsch-Akademie, wo sie in der A-Junioren-Bundesliga auf die SG Dynamo Dresden traf. In einer spielerisch sehr intensiven Partie setzten sich die Himmelblauen in einem heftigen Schlagabtausch mit 4:3 durch. In der 21. Minute ging die U19…

Mehr dazu