Halle, Waldhof und Wiesbaden: Online-Ticketverkauf für jeweils bis zu 5.000 Zuschauer:innen

  • 19. August 2021
  • Vera Krings
  • 1054 mal angesehen

Bei den kommenden drei Heimspielen gegen den Halleschen FC, Waldhof Mannheim und SV Wehen Wiesbaden darf Viktoria Berlin jeweils bis zu 5.000 Zuschauer:innen im Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks empfangen.

Am Mittwoch, den 18. August 2021, erteilte die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung den Himmelblauen eine Ausnahmegenehmigung für die anstehenden Heimspiele. Laut Infektionsschutzverordnung des Senats von Berlin sind grundsätzlich nur bis zu 2.000 Personen bei Veranstaltungen im Freien zugelassen. Zuvor galt bereits für das Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern eine Ausnahmegenehmigung für bis zu 5.000 Besucher:innen. Den 4:0-Sieg der Himmelblauen sahen sich 4.221 Fußball-Fans im Stadion des Jahn-Sportparks an.

Peer Jaekel, Geschäftsführer von Viktoria Berlin, erklärt: „Wir haben unser Stadion für das Heimspiel gegen Kaiserslautern bezüglich der mit der Ausnahmegenehmigung verbundenen Auflagen aufgerüstet. Das Spiel gegen den FCK hat gezeigt, dass wir wirklich vorbildlich arbeiten. Ich freue mich sehr, dass wir nun auch gegen Halle, Waldhof und Wehen Wiesbaden mehr als die normalerweise erlaubten 1.800 Zuschauerinnen und Zuschauer ins Stadion lassen können. Unsere sportliche Leistung weckt aktuell viel Interesse und die Nachfrage ist sehr hoch. Da möchten wir natürlich möglichst vielen Fußball-Fans ein eindrucksvolles Stadion-Erlebnis bieten.“

Online sind die Tickets für die drei kommenden Heimspiele bereits verfügbar: Ticket-Shop. Gegen den Halleschen FC wird es eine Tageskasse für den Heimbereich (Zugang Cantianstraße, am kleinen Stadion) und eine Tageskasse für Gästefans (Zugang Topsstraße, Einlass Gäste) geben. Informationen zum Stadionbesuch gibt es hier: Viktoria Berlin – Hallescher FC.

Am Freitag, den 20. August 2021 bestreiten die Himmelblauen abends um 19:00 Uhr gegen den Halleschen FC ihr erstes bwin-Topspiel bei Flutlicht. Das darauffolgende Heimspiel findet am Samstag, den 28. August um 14:00 Uhr gegen den SV Waldhof Mannheim statt. Am achten Spieltag der 3. Liga (Samstag, 11. September 2021) empfängt Viktoria Berlin um 14:00 Uhr den SV Wehen Wiesbaden.

Share: