Viktoria Berlin-Sondertrikots sind fast ausverkauft

  • 17. März 2022
  • Gastautor
  • 485 mal angesehen

Die Himmelblauen liefen in ihrem Drittliga-Heimspiel gegen den TSV 1860 München am vergangenen Freitag mit Sondertrikots auf, um anlässlich des grausamen Kriegs in der Ukraine ein Zeichen für Solidarität und Unterstützung zu setzen.

Auf der Brust des himmelblauen Trikots von Viktoria Berlin ist nicht der Hauptsponsor Nox Capital abgebildet, sondern die Ukraine-Flagge mit dem Schriftzug #STOPWAR. Bedruckt wurden die Trikots von Viktorias Werbetechnik-Partner EXCOM, der den Sonderprint kostenfrei auf das Trikot brachte. Der gesamte Verein und seine Partner stehen für Werte wie Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit. Die Solidaritätsbekundung richtet sich an alle Ukrainerinnen und Ukrainer, die derzeit schreckliches Leid erfahren oder ihre Heimat aufgrund der kriegerischen Angriffe verlassen müssen. Die Trikots sind seit vergangenem Montag im Shop von Viktoria Berlin zum Preis von 75 Euro verfügbar. Der gesamte Erlös wird an die „Aktion Deutschland hilft – Nothilfe Ukraine“ gespendet. Fans der Himmelblauen können noch einige der Sondertrikots online erwerben.

Viktoria Berlin spricht EXCOM und Nox Capital ausdrücklichen Dank für die Unterstützung der Hilfsaktion aus. Die Himmelblauen und ihre Partner stehen in ihrer Haltung fest an der Seite der Menschen in der Ukraine.

Zu den Sondertrikots im Viktoria Berlin Online-Shop.

 

Share: