Viktoria Berlin sucht einen Koordinator (m/w/d) für das Vikinger-Projekt

  • 22. März 2022
  • Vera Krings
  • 518 mal angesehen

Mit den Vikingern nimmt sich Viktoria Berlin den ganz kleinen Nachwuchskickern an: Das Projekt umfasst die G- und die jüngere F-Jugend. Die Kinder dieser Jahrgänge sollen behutsam an den Ligabetrieb herangeführt werden. Das Projekt startete bereits im August 2019. Nun suchen die Himmelblauen zum 1. Juli 2022 einen Koordinator (m/w/d) für das Vikinger-Projekt.

Dein Profil:

– Inhaber:in Trainer-Lizenz und Erfahrung als Kindertrainer:in bei Camps und/oder im Verein
– Grundvoraussetzung: Freude/Spaß an der Arbeit mit Kindern
– Selbstständige, sorgfältige und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
– Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität
– Hohe Sport-Affinität

Deine Aufgaben:

– Konzeptionelle Erarbeitung von Trainingsplänen
– Trainer:innen-Akquise
– Einsatzplanung des Trainerpersonals
– Durchführung und Organisation von Spielfesten
– Weiterentwicklung des Projektes

Wir bieten Dir:

– Flache Hierarchien
– Hohes Maß an Gestaltungsfreiheit und Verantwortung
– Kostenlose Trainer:innen-Ausstattung
– Übungsleiter:innen-Pauschale

Wir freuen uns auf Dich!

Sende Deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an: thorsten.fubel@viktoria.berlin

Share: