Archives

Die jüngsten Kicker:innen des Vereins, die Vikinger, werden in Zukunft vom Goerzwerk, einem innovativen und nachhaltigen Campus für Unternehmenspersönlichkeiten im Berliner Südwesten, unterstützt. Wir freuen uns außerordentlich über diese Förderung durch ein lokales Unternehmen, welches Wert auf eine Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Nachbarn der näheren Umgebung legt. Mit den Vikingern nimmt sich Viktoria Berlin den ganz…

Mehr dazu

Viktoria Berlin hat einen neuen starken Partner an der Seite: Conrad Electronic wird den Verein zukünftig bei der Ausstattung hinsichtlich Technik und elektronischer Geräte unterstützen. Dabei profitiert nicht nur der Medien-Bereich der Himmelblauen von der Partnerschaft, sondern auch der Staff des Regionalliga-Teams, der mit der richtigen Technik für die Videoanalyse der Trainings und Spiele ausgestattet…

Mehr dazu

Im Restaurant ZWEIHUNDERTEINS am Griebnitzsee kamen am heutigen Samstag, den 11. Juni, Partner und Sponsoren der Himmelblauen zusammen, um mit Vereinsverantwortlichen von Viktoria Berlin, darunter Geschäftsführer Peer Jaekel, Sportdirektor Rocco Teichmann und Cheftrainer Semih Keskin, den Saisonabschluss zu feiern. Christian Grohl, Betreiber des Restaurants am Griebnitzsee empfing die Besucher:innen mit offenen Armen und herzlichen Worten….

Mehr dazu

Krankenhaus Bethel Berlin und der FC Viktoria 1889 Berlin gehen in die achte gemeinsame Saison Verlässlichkeit ist eine zentrale Tugend für Teamsport und Gesundheitsarbeit. Deshalb kann sich auch der drittgrößte Fußballclub Berlins und Landespokalsieger auf die Unterstützung durch das diakonische Krankenhaus Bethel Berlin voll verlassen. In der Saison 19/20 kooperiert die Klinik mit dem benachbarten…

Mehr dazu

Kooperation zwischen Viktoria Berlin und der BLAUHOCHDREI Physiotherapie wird langfristig fortgesetzt Die renommierte Praxis für Physiotherapie BLAUHOCHDREI im Herzen der City West unterstützt im Hintergrund den vereinseigenen Physiotherapeuten Javier Cordero bei der Betreuung der ersten Männermannschaft seit Oktober 2018. Im Rahmen der weiterführenden Kooperation werden auch die U19 und U17 Talente der Viktoria künftig einbezogen. Paul Jacob und David…

Mehr dazu