Archives

Am 16. Spieltag empfing Viktoria Berlin den Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers vor 846 Zuschauern im heimischen Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Im Vergleich zum letzten Spiel in der 3. Liga gegen den MSV Duisburg veränderte Cheftrainer Benedetto Muzzicato seine Mannschaft auf drei Positionen. Für die gesperrten Patrick Kapp und Christoph Menz sowie Soufian Benyamina begannen Alexander Hahn, Deji Beyreuther und…

Mehr dazu

Am Sonntag, den 21. November 2021 empfängt Viktoria Berlin am 16. Spieltag in der 3. Liga die Würzburger Kickers. Alle wichtigen Informationen für den Stadionbesuch und die Sonderaktion zum Hauptstadt-Derby werden hier zusammengefasst. Informationen für Zuschauer:innen: Partie: Viktoria Berlin – FC Würzburger Kickers Datum: Sonntag, 21. November 2021 Stadionöffnung: 11:30 Uhr Anstoß: 13:00 Uhr Spielort: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark (Cantianstr. 24, 10437 Berlin)…

Mehr dazu

Im Achtelfinale des AOK-Landespokals traten die Himmelblauen vor 289 Zuschauer:innen beim Oberligisten Eintracht Mahlsdorf an. Die Mannschaft von Cheftrainer Benedetto Muzzicato startete selbstbewusst und spielbestimmend in die Partie und ging bereits nach vier gespielten Minuten durch Patrick Kapp in Führung. Nach einer kurz ausgespielten Ecke flankte Shinji Yamada auf den zweiten Pfosten, wo Kapp am…

Mehr dazu

Die Himmelblauen treffen am Sonntag, den 14. November 2021 im Achtelfinale des AOK-Landespokals auf den Oberliga-Aufsteiger Eintracht Mahlsdorf. Gespielt wird um 13:00 Uhr auf dem Sportplatz Am Rosenhag (Melanchthonstraße 52 D, 12623 Berlin) in Mahsldorf. Der derzeit Elftplatzierte der NOFV-Oberliga Nord hatte sich im AOK-Landespokal bisher gegen den FCK Frohnau (1. HR 15:0), den Köpenicker…

Mehr dazu

Am Samstag, den 6. November 2021 traten die U17- und U19-Bundesligamannschaften der Himmelblauen auswärts bei Energie Cottbus und beim Hamburger SV an. Während die U17 sich mit 1:2 geschlagen geben musste, kam die U19 nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Die U17 von Trainer Arthur Jujko startete gut und spielbestimmend in die Partie gegen die Cottbuser….

Mehr dazu

Vor 7.575 Zuschauer:innen traten die Himmelblauen auswärts beim MSV Duisburg in der Schauinsland-Reisen-Arena an. Dies war das erste Duell in der Vereinsgeschichte beider Mannschaften. Cheftrainer Benedetto Muzzicato tauschte im Gegensatz zum Heimsieg vergangene Woche gegen die U23 von Borussia Dortmund seine Mannschaft auf zwei Positionen. Lucas Falcao und Björn Jopek begannen für Moritz Seiffert und…

Mehr dazu