2. Männer

Die Saison 2023/24 war für die himmelblauen Männermannschaften eine erfolgreiche - eine Pokalfinalteilnahme und drei Aufstiege gab es zu feiern: Man könnte meinen, dass ein Aufstieg für die Zweiten Männer gar nichts besonderes mehr ist, schließlich ist der Aufstieg in die Landesliga schon der dritte in Folge. Doch die junge Mannschaft um Spielertrainer Patrick Büch...Mehr dazu
Vorab-Info: Das Auswärtsspiel bei TSV Lichtenberg (bei Abbruch 3.0 Führung), wird nach Verbandsgerichtentscheid wiederholt! Sehr ärgerlich, da wir als Gast nichts zu diesem Spielabbruch beigetragen haben. Wenn man also auf diese Art und Weise einen Abbruch provoziert, kann mal also immer auf eine Wiederholung hoffen. Aus unserer Ansicht nicht nachvollziehbar! Nun zum Spiel gegen TeBe...Mehr dazu
Zum 27. Spieltag mussten wir nach Lichtenberg zum TSV reisen. Bei sommerlichem Wetter erwarteten wir ein Team aus dem unteren Drittel der Tabelle, die sich bisher noch knapp „über dem Strich“ halten konnten. Ein fußballerischer Leckerbissen war nicht zu erwarten. Die erste Halbzeit Trotz einiger „plötzlicher Ausfälle“ konnte das Trainerteam ein schlagkräftiges Team in diese...Mehr dazu
Vorab Info: Die Begegnung vom 19. Spieltag beim SV Adler Berlin wurde nachträglich durch das Verbandsgericht für FC Viktoria 89 II gewertet! Zu diesem Heimspiel, mal wieder in der Lippstädter Str., gastierten die Berliner Amateure. Ein Spiel mit vielen Vorzeichen – Zweiter vs. Dritter, mit dem klaren Ziel Aufstieg in die Landesliga. Durch die nachträgliche...Mehr dazu
Zum heutigen Auswärtsspiel mussten wir bei dem Kreuzberger Team von Anadoluspor antreten. Der Tabellen Achte, weit weg von Gut und Böse, hatte nur 12 Spieler zur Verfügung, mit einem Durchschnittsalter von 29. Die erste Halbzeit Bei sommerlichem Wetter übernahmen wir ab der ersten Minute die Spielkontrolle. Das Spielgerät konnte ohne Störung durch unsere Reihen kombiniert...Mehr dazu
Zum heutigen Heimspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Hansa 07, erwarteten die Zuschauer einen Fußball Leckerbissen! Der stärkste Angriff (108 Tore) gegen die beste Abwehr (15 Gegentore!). Schon die konzentrierte Erwärmung beider Teams, lies schon erahnen, dass beide Teams heute den Sieg wollten. Zu diesem besonderen Spiel wurde vom Verband ein Gespann gesendet, welches diesem Spitzenspiel...Mehr dazu