Archives

In der Generalprobe vor dem Saisonstart muss sich Viktoria Berlin gegen den Chemnitzer FC mit 0:2 geschlagen geben. Am Samstag, den 23. Juli empfing der CFC das Team von Cheftrainer Semih Keskin im Rahmen seiner Saisoneröffnung im Stadion an der Gellertstraße in Chemnitz. 697 Zuschauer:innen sahen die Partie im Stadion. Für beide Teams war es…

Mehr dazu

Für die U19 von Viktoria Berlin ging es am Samstag, den 23. April 2022 zum Auswärtsspiel und Berlin-Derby ins nicht allzu weit entfernte Amateurstadion von Hertha BSC. Dort empfing sie der Tabellenerste der A-Junioren-Bundesliga. Mit 1:0 mussten sich die Himmelblauen knapp geschlagen geben. Die himmelblaue U19 erwischte einen guten Start und ging mit viel Druck…

Mehr dazu

Für das Team von Trainer Semih Keskin ging es am Sonntag, den 27. März in der A-Junioren-Bundesliga zum Chemnitzer FC. Durch einen Doppelpack von Diren Günay und einen späten Treffer von Joel Imasuen sicherten sich die Himmelblauen drei Punkte. Die Partie startete relativ langsam. Viktoria Berlin hatte viel Ballbesitz in der ersten Halbzeit, konnte so…

Mehr dazu

Im vorletzten Spiel vor der Winterpause trat die himmelblaue U17 am 27. November 2021 beim VfL Wolfsburg an. Dort musste man sich 1:5 geschlagen geben. Das Spiel der U19 gegen den Chemnitzer FC, das ebenfalls am 27. November ausgetragen werden sollte, musste kurzfristig abgesagt werden. Das Team von Arthur Jujko verschlief den Beginn der ersten…

Mehr dazu

Am 17. Juli bestritten die Himmelblauen ihr letztes Testspiel der Saisonvorbereitung im Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum in Kienbaum. Das Spiel endete in einem 1:1-Unentschieden (1:1). Vorangegangen waren dem Spiel zweieinhalb Tage Trainingslager. Nach einem anfänglichen Abtasten beider Mannschaften in den ersten zehn Minuten nahm die Partie an Fahrt auf. Shinji Yamada brachte Viktoria Berlin in…

Mehr dazu

Der FC Viktoria 1889 hat zum Auftakt der Saison 2020/21 in der Regionalliga Nordost direkt ein Ausrufezeichen gesetzt! Im Duell der Himmelblauen beim Drittliga-Absteiger und Aufstiegskandidaten Chemnitzer FC gewannen die Lichterfelder mit 2:1 (0:0). Damit ist der Traumstart perfekt. „Die Jungs haben unter schweren Bedingungen bei fast tropischen Temperaturen sehr hohen Aufwand betrieben und hochverdient…

Mehr dazu