Archives

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung hat dem Antrag von Viktoria Berlin stattgegeben und genehmigt für den 3. Spieltag, an dem Viktoria Berlin im Stadion des Jahn-Sportparks den 1. FC Kaiserslautern empfängt, bis zu 5.000 Zuschauer:innen. Peer Jaekel, Geschäftsführer von Viktoria Berlin, sagt: „Wir freuen uns sehr, am kommenden Sonntag mit dem 1. FC Kaiserslautern…

Mehr dazu

Viktoria Berlin darf alle Heimspiele der ersten Drittliga-Saison im Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks austragen. Über diese Entscheidung hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Himmelblauen in der vergangenen Woche informiert. Drittliga-Neuling Viktoria Berlin hatte bereits das erste Heimspiel der Saison gegen Viktoria Köln im Jahn-Sportpark sportlich und organisatorisch mit Erfolg bewältigt. Es folgen Heimspiele gegen den 1….

Mehr dazu

Seit zwölf Jahren spielt mit Viktoria Berlin erstmals wieder ein Berliner Club in der 3. Liga. Die Himmelblauen begannen in ihrem ersten Heimspiel im Stadion des Jahn-Sportparks gegen den FC Viktoria Köln forsch, aber die Kölner gestalteten in den ersten Minuten das Spiel für sich. Mit zunehmender Spieldauer wurde Viktoria Berlin aktiver und offensiver. So…

Mehr dazu

Die Himmelblauen starten am Sonntag, den 25. Juli in ihre erste Drittliga-Saison. Um 13:00 Uhr empfangen sie im Stadion des Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportparks den FC Viktoria Köln. Für Viktoria Berlin ist es das erste Liga-Spiel seit dem 23. Oktober 2020, entsprechend heiß ist die Mannschaft auf den Saisonstart. Informationen für Zuschauer:innen: Partie: Viktoria Berlin – FC Viktoria…

Mehr dazu

Bei bestem Fußballwetter startete der Bundesligist Union Berlin schwungvoll und temporeich in die Partie gegen die Himmelblauen. Die Eisernen gingen bereits früh mit einem Freistoß-Tor in Führung: Nach einer Flanke von Niko Gießelmann köpfte Kevin Behrens zum 1:0 ein (3. Minute). Die Köpenicker waren in den nächsten Minuten die spielbestimmende und aktivere Mannschaft. In der…

Mehr dazu