Archives

Der FC Viktoria 1889 Berlin hat einem weiteren Spieler den Weg in den Profifußball geebnet: Nach einer starken Saison 2023/24 in Lichterfelde wechselt Jonas Kühn zum SK Austria Klagenfurt. Beim Partnerklub aus der österreichischen Bundesliga erhält der 22-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026. „Wir freuen uns sehr für Jonas, dass er den Sprung…

Mehr dazu

Viktoria Berlin hat einem weiteren Spieler den Sprung (zurück) in den Profifußball bereitet: Iba May wechselt zum österreichischen Bundesliga-Klub Austria Klagenfurt. Der 25-jährige Mittelfeld-Mann steigt schon heute beim Partnerverein ins Training ein und erhält einen Vertrag bis 2025. „Wir freuen uns sehr für Iba, dass er die Möglichkeit erhält, seine Klasse auf hohem Niveau unter…

Mehr dazu

Zurück in Berlin – Viktoria holt Iba May aus Ostniedersachsen in die Heimat. Der gebürtige Berliner, ausgebildet bei Liga-Konkurrent TeBe, war seit Serienstart vereinslos und hatte zuvor sowohl bei Eintracht Braunschweig wie beim VfL Wolfsburg fast 10 Jahre in Ostniedersachsen verbracht. Bei den „Wölfen“ spielte May dabei seine längste Zeit, von der U17 reichte es…

Mehr dazu