Stadionheft

Gerade mal drei Wochen nach dem Finale startet der FC Viktoria 1889 an diesem Sonntag (16 Uhr) direkt wieder in die neue Pokalsaison. In der ersten Runde des AOK-Pokals 2020/21 geht es für die Mannschaft von Cheftrainer Benedetto Muzzicato zum Friedrichshagener SV aus der Kreisliga A. Neben den Männern sind an diesem Wochenende auch die…

Mehr dazu

Vier Siege, Tabellenführung, dazu der Erfolg im Topspiel gegen die VSG Altglienicke am Mittwoch – für den FC Viktoria 1889 verlief der bisherige Saisonstart in der Regionalliga nach Maß. Am Sonntag (13.30 Uhr) ist das Team von Trainer Benedetto Muzzicato nun bei Aufsteiger Tennis Borussia zu Gast. Nach dem gelungenen Auftakt gehen die Himmelblauen mit…

Mehr dazu

Drei Siege in drei Spielen – für den FC Viktoria 1889 hätte der Start in die neue Regionalliga-Saison kaum besser laufen können. Am Mittwoch (19 Uhr) steht für die Himmelblauen nun ein echtes Topspiel an: Im Stadion Lichterfelde ist die ebenfalls noch ungeschlagene VSG Altglienicke zu Gast. Dass bei der Partie der Tabellenzweite gegen den…

Mehr dazu

Nach zwei Siegen in den ersten beiden Regionalliga-Partien will der FC Viktoria 1889 am Wochenende nachlegen und den starken Saisonstart weiter ausbauen. Am Samstag (13.30 Uhr) geht es für die Himmelblauen zum einstigen Bundesligisten Energie Cottbus. Besonders wichtig war für Cheftrainer Benedetto Muzzicato der 2:0-Erfolg gegen Optik Rathenow am vergangenen Dienstag – nur drei Tage…

Mehr dazu

Am Dienstagabend steht für den FC Viktoria 1889 das erste Heimspiel der neuen Saison an. Am zweiten Spieltag der Regionalliga geht es für das Team von Trainer Benedetto Muzzicato um 19 Uhr gegen Optik Rathenow. Für die Fans gibt es dabei einige Besonderheiten zu beachten. Im Rahmen des Hygienekonzepts in der Corona-Krise werden im Stadion…

Mehr dazu

Fast ein halbes Jahr nach der letzten Partie steht für den FC Viktoria 1889 nun endlich wieder ein Ligaspiel bevor. Die Mannschaft von Trainer Benedetto Muzzicato ist zum Auftakt der neuen Regionalliga-Saison am Samstag (16 Uhr) beim Drittliga-Absteiger und Titel-Favoriten Chemnitzer FC zu Gast. Nach einer makellosen Vorbereitung mit sieben Siegen in sieben Testspielen und…

Mehr dazu