Archives

Der FC Viktoria 1889 plant langfristig mit Top-Talent Till Muschkowski. Die Himmelblauen einigten sich am Freitag mit dem 19-Jährigen auf eine Vertragsverlängerung bis zum 30. Juni 2023. Der Offensiv-Mann hatte im vergangenen Sommer den Sprung von den A-Junioren in das Regionalliga-Aufgebot des Traditionsvereins geschafft. „Till ist ein richtig gutes Beispiel dafür, wie wichtig es uns…

Mehr dazu

Die Corona-Krise hatte auch den FC Viktoria 1889 fest im Griff, Ende Oktober mussten die Spiele in der Regionalliga Nordost in Fürstenwalde und gegen Lok Leipzig wegen einiger positiver Tests verlegt werden. Die Himmelblauen begaben sich geschlossen in Quarantäne, nach dem „Lockdown light“ wurde der Spielbetrieb ausgesetzt. Seit einer Woche ist das Team zurück im…

Mehr dazu

Die Himmelblauen sind zurück aus dem „Home Office“, am Dienstag nahm das Regionalliga-Team des FC Viktoria 1889 wieder das Training auf. Noch ist offen, wann der Spielbetrieb fortgesetzt werden kann, bis Ende November gilt der „Lockdown light“ – doch im Dezember will der Spitzenreiter wieder durchstarten. Patrick Kapp kann es kaum erwarten. Er ist der…

Mehr dazu

Der FC Viktoria 1889 nutzt die Aussetzung des Spielbetriebs in der Regionalliga Nordost, um sich zu sammeln und Kraft zu tanken für die folgenden Aufgaben bis zur Winterpause. Elf Siege stehen nach elf Runden zu Buche. Eine beeindruckende Bilanz, die hohe Erwartungen weckt und auch den Druck auf das Team von Benedetto Muzzicato erhöht. Kapitän…

Mehr dazu

Der FC Viktoria 1889 ist in der Regionalliga Nordost weiter auf Rekordjagd. Das Team von Benedetto Muzzicato setzte sich am Sonntag knapp mit 2:1 (1:0) bei Germania Halberstadt durch und feierte den zehnten Sieg im zehnten Spiel. Eine solche Erfolgsserie zum Auftakt gelang bislang nur dem Chemnitzer FC in der Saison 2018/19, an deren Ende…

Mehr dazu

Der FC Viktoria 1889 steht in der dritten Runde des Berliner Landespokals. Das Team von Benedetto Muzzicato setzte sich am Sonntag souverän mit 3:0 (2:0) beim VfB Concordia Britz durch. Der Trainer nutzte die Partie, um einigen Spielern eine Bewährungschance von Beginn an zu geben, die in den Wochen zuvor weniger zum Einsatz gekommen waren:…

Mehr dazu