Archives

Der FC Viktoria 1889 möchte auch an diesem Wochenende den perfekten Start in die Regionalliga-Saison weiter ausbauen. Am Samstag (13.30 Uhr) empfangen die Himmelblauen den VfB Auerbach im heimischen Stadion Lichterfelde und hoffen, an die Erfolgsserie der ersten Wochen anknüpfen zu können. Mit acht Siegen aus acht Spielen und der maximalen Ausbeute von 24 Punkten…

Mehr dazu

Die Herbstferien stehen vor der Tür, aber von Reisen an die Strände der Regionen mit sommerlichen Temperaturen ist aufgrund der aktuellen Situation weiterhin abzuraten. Das ist die schlechte Nachricht. Doch es gibt auch eine gute: Der FC Viktoria 1889 bietet eine Alternative, denn die Fußball-Feriencamps finden wieder statt. Nun gilt es, schnell einen Platz zu…

Mehr dazu

Sieben Spiele, sieben Siege, 21 Punkte: Der FC Viktoria 1889 hat bislang eine makellose Bilanz in der laufenden Saison der Regionalliga Nordost. Am Samstag wollen die Himmelblauen den perfekten Start nun weiter ausbauen. Im Stadion Lichterfelde ist Chemie Leipzig zu Gast – und für die Fans gibt es dabei ein paar Dinge zu beachten. „Das…

Mehr dazu

Beim Top-Spiel der Regionalliga Nordost am Samstag (13.30 Uhr) erstrahlt ein Teil des Stadions Lichterfelde in neuem Glanz. Wenn der FC Viktoria 1889 gegen Chemie Leipzig antritt, wird der „Himmelblaue Block“ mit 210 neuen Sitzschalen in der Vereinsfarbe eröffnet. Großer Dank dafür gebührt dem früheren Spieler Jürgen Gründel, der zum wiederholten Male mit einer großzügigen Spende an…

Mehr dazu

Siebter Sieg im siebten Spiel! Der FC Viktoria 1889 steht weiter mit einer makellosen Bilanz an der Tabellenspitze der Regionalliga Nordost. Christopher Theisen (5.), Kimmo Hovi (70.) und Enes Küc (74./FE) schossen die Himmelblauen zum 3:0 (1:0)-Sieg beim ZFC Meuselwitz. Aufgrund der englischen Woche veränderte Trainer Benedetto Muzzicato seine Startelf auf insgesamt drei Positionen im…

Mehr dazu

Nach fünf Siegen in fünf Spielen zum Saisonstart will der FC Viktoria 1889 nun nachlegen und die Tabellenführung in der Regionalliga Nordost verteidigen. Die Mannschaft von Trainer Benedetto Muzzicato empfängt dafür am Sonntag (13.30 Uhr) den SV Lichtenberg 47. Im Stadion Lichterfelde werden insgesamt 500 Zuschauer zugelassen sein. Angesichts der vergangenen Wochen blicken die Himmelblauen…

Mehr dazu