Archives

Am Samstag, den 30. Oktober 2021 empfing die U17-Bundesligamannschaft der Himmelblauen St. Pauli im Friedrich-Ebert-Stadion. Die Hamburger konnten das Spiel mit 1:0 (59. Minute Feritali Erdem) für sich entscheiden. Für die U19 von Viktoria Berlin ging es am Sonntag, den 31. Oktober in der A-Junioren-Bundesliga zu Holstein Kiel. Auch die U19 musste sich mit 0:1…

Mehr dazu

Für die himmelblaue U17 stand am Sonntag, den 24. Oktober die erste Runde im Nike Youth Cup der B-Junioren auf dem Plan. Mit 14:0 setzten sie sich souverän beim Kreisligisten Wartenberger SV durch. Die U19 empfing im Friedrich-Ebert-Stadion in der A-Junioren-Bundesliga den VfL Osnabrück. Beide Teams trennten sich mit einem 2:2-Unentschieden. Ein deutliches 14:0 beim…

Mehr dazu

Mit einem 6:1-Erfolg auswärts beim SC Staaken hat sich die himmelblaue U19 am Samstag, den 9. Oktober 2021, für die zweite Runde im Nike Youth Cup qualifiziert. Die U17 setzte ein Ausrufezeichen in der B-Junioren-Bundesliga und gewann ebenfalls auswärts mit 3:2 gegen die U17 von RB Leipzig. Semih Keskins U19 startete sehr konzentriert und dominant…

Mehr dazu

Nach einem spielfreien Wochenende empfing die U17 der Himmelblauen den FC Erzgebirge Aue am Samstag, den 2. Oktober 2021 um 14:00 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion und sicherte sich einen 1:0-Sieg. Um 11:00 Uhr spielte die U19 gegen den FC St. Pauli und gewann die Partie in gleicher Spielstätte mit 3:0. U17-Trainer Arthur Jujko attestierte seiner Mannschaft…

Mehr dazu

Am Samstag, den 18. September 2021 trat die himmelblaue U17 auswärts bei Dynamo Dresden an. Die Mannschaft von Arthur Jujko musste sich dort mit 1:3 geschlagen geben. In Berlin empfing die U19 von Viktoria Berlin den FC Energie Cottbus. Trotz zweimaliger Führung reichte es am Ende nur für ein 2:2. Ein mutloser Auftritt der U17…

Mehr dazu

Die himmelblauen Junioren-Bundesligamannschaften mussten am Samstag, den 11. September 2021 Niederlagen gegen Hannover 96 und Hansa Rostock hinnehmen. Die U17 empfing Hannover 96 im Friedrich-Ebert-Stadion. Den besseren Start erwischten die Himmelblauen, gerieten durch ein für Viktoria-Torhüter Finn Schüler schwierig zu überblickendes Freistoßtor in der 12. Minute (Niklas Meier) jedoch in Rückstand. Im weiteren Verlauf der…

Mehr dazu