Archives

Fast schon traditionell haben die Spieler von Viktoria Berlin auch in diesem Jahr wieder einen guten Zweck verfolgt. Kurz vor Weihnachten haben unsere Jungs Geschenke gekauft, sie liebevoll verpackt und voller stolz der Berliner Tafel übergeben. Die Gründerin und Vorstandsvorsitzende der Berliner Tafel, Sabine Werth, nahm die Sachspenden im Berliner Großmarkt entgegen und kündigte an,…

Mehr dazu

Der FC Viktoria 1889 Berlin hat sich mit anderen Vereinen aus dem Bereich des Nordostdeutschen Fußballverbandes solidarisiert und einen Antrag zur Herbeiführung einer neuen Aufstiegsregelung zur 3. Liga beim NOFV eingereicht. Das gemeinsame Ziel der Clubs lautet, auf einem Außerordentlichen DFB-Bundestag das Thema Chancengleichheit, Gleichbehandlung und Fair Play auf die Tagesordnung zu setzen. Mit dem…

Mehr dazu

Der bosnische Fußballverband hat Mladen Cvjetinovic wiederholt für die U21-Nationalmannschaft nominiert. Der 19-Jährige, der bereits einige Spiele für die U19- und U21-Auswahl seines Landes bestritt, darf sich über eine erneute Nominierung freuen. Am frühen Montagmorgen, den 19. September 2022 ist Mladen zur bosnischen U21-Nationalmannschaft gereist und geht in den kommenden Tagen seine nächsten Schritte im…

Mehr dazu

Regionalligist Viktoria Berlin verstärkt sich per Leihgeschäft mit dem 20-jährigen Phil Harres von Dynamo Dresden. Der 1,93m große Mittelstürmer unterschrieb für eine Saison bei Viktoria Berlin. Bereits am Mittwoch, den 31. August 2022 ist er ins Training der Hauptstädter eingestiegen. Bei Viktoria Berlin wird er die Rückennummer 29 tragen. „Die Entscheidung, in dieser Saison bei…

Mehr dazu

Regionalligist Viktoria Berlin verstärkt sich in der Abwehr kurz vor Ablauf der Transferperiode mit Linksverteidiger Jonas Kühn. Der 20-Jährige wechselt vom Drittligisten SG Dynamo Dresden zu Viktoria Berlin in die Hauptstadt. Bei den Berlinern wird er die Rückennummer 22 tragen. Jonas Kühn sagt über seinen neuen Klub: „Viktoria Berlin ist ein großer Name, nicht zuletzt,…

Mehr dazu

Kurz vor Ende der Transferperiode haben sich Viktoria Berlin und Dynamo Dresden auf einen Wechsel von Viktoria-Kapitän Jakob Lewald verständigt. Der 23-Jährige, dessen Vertrag bei den Berlinern sich im Januar automatisch bis 2023 verlängert hatte, wechselt gegen Ablöse zum Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden. Am heutigen Montag, den 22. August absolvierte er dort den Medizincheck und stieß…

Mehr dazu