News

Für die Regionalliga-Saison 2022/23 sichert sich Viktoria Berlin die Dienste dreier Ex-Spieler. Oliver Maric (SV Lichtenberg 47), Jeronimo Mattmüller (Tennis Borussia Berlin) und Samir Werbelow (Füchse Berlin Reinickendorf) kehren zurück und spielen zukünftig wieder für die Himmelblauen. Semih Keskin, Cheftrainer von Viktoria Berlin, erklärt: „Grundsätzlich verfolgen wir natürlich den Werdegang unserer Jugendspieler, insbesondere wenn sie…

Mehr dazu

Viktoria Berlin stellt den zweiten Neuzugang für die Regionalliga-Saison 2022/23 vor. Der 24-jährige Stürmer Yousef Emghames wechselt vom Regionalligisten BAK zu den Himmelblauen. Yousef Emghames erklärt: „Trotz anderer attraktiver Angebote, war es mir wichtig, in meiner Heimatstadt zu bleiben. Viktoria Berlin kam für mich in Frage, weil hier professionell, strukturiert und seriös gearbeitet wird. Das…

Mehr dazu

Im Rahmen der Saisonvorbereitung kann Viktoria Berlin den ersten Neuzugang vorstellen: Mittelfeldspieler Berk Inaler wechselt von der VSG Altglienicke zu den Himmelblauen. Der 22-Jährige ist am vergangenen Montag mit in die Saisonvorbereitung gestartet. „Die Gespräche mit dem Trainer-Team und den Verantwortlichen waren sehr gut. Gleichzeitig habe ich hier schon professionelle Strukturen vorgefunden – vom Trainerstab…

Mehr dazu

Die Kaderplanung der Himmelblauen für die Regionalliga-Saison 2022/23 ist in vollem Gange. Nachdem das Trainer-Team komplettiert wurde, dürfen sich sechs Spieler der U19-Bundesliga-Mannschaft von Viktoria Berlin zukünftig über ihre neue Aufgabe im Herren-Team freuen: Marten Schulz (Tor), Maximilian Kinzig (Tor), Mladen Cvjetinovic (Abwehr), Diren Günay (Mittelfeld), Junis Anders (Abwehr) und Ünal Durmushan (Sturm). Cheftrainer Semih…

Mehr dazu

Viktoria Berlin hat einen neuen Torwart-Trainer: Daniel Haas (2.v.r.) kommt von Zweitliga-Absteiger FC Erzgebirge Aue zu den Himmelblauen und vervollständigt das neue Trainer-Gespann um Chefcoach Semih Keskin. Der 38-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. „Schon in kürzester Zeit waren die Leidenschaft und Motivation für diesen Klub von allen Beteiligten spürbar. Das ist…

Mehr dazu

Im April 2022 durften Fabian Burmeister und Oliver Nitschke ihren Amtsantritt als Schiedsrichter-Obleute bei Viktoria Berlin feiern. Beide haben ein Konzept entwickelt, um den Zusammenhalt sowie zukünftige Anforderungen im Schiedsrichterwesen von Viktoria Berlin weiter zu stärken. Ein wichtiger Baustein dabei ist die Ausbildung und Betreuung neuer Schiedrichter:innen sowie der Kontakt zu den jeweiligen Teams und…

Mehr dazu