News

Beflügelt von der erfolgreichen englischen Woche mit vier Punkten aus den Spielen gegen FSV Zwickau und Waldhof Mannheim wollte Viktoria Berlin gegen den SC Verl im Stadion am Lotter Kreuz die nächsten Punkte einfahren. Cheftrainer Benedetto Muzzicato stellte seine Mannschaft auf nur einer Position um: Philip Sprint stand für Julian Krahl zwischen den Pfosten. In…

Mehr dazu

Mit Beginn der Saison 2021/2022 spielt Viktoria Berlin in der 3. Liga. Heimspielstätte der Himmelblauen ist der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark in Prenzlauer Berg. Für die Organisation der Heimspiele sucht Viktoria Berlin nun nach tatkräftiger Unterstützung.  Volunteers gesucht!  Seit Jahren tragen viele fleißige und ehrenamtliche Helfer:innen einen großen Teil zum Gelingen der Heimspiel-Organisation bei. Für die Abwicklung der…

Mehr dazu

Am Montag, den 30. August 2021 fand die Mitgliederversammlung des FC Viktoria 1889 Berlin im Willi-Graf-Gymnasium in Lichterfelde statt. Der ursprüngliche Termin von Dezember 2020 musste aufgrund der Corona-Pandemie in den August 2021 verschoben werden. 15 Punkte standen insgesamt auf der Tagesordnung, unter anderem ein Antrag zur Aufnahme eines Passus‘ zum Kinderschutz in die Vereinssatzung….

Mehr dazu

Die Viki-Girls starteten am Sonntag, den 29. August mit einem 5:0-Sieg gegen Aufsteiger SC Staaken in die Regionalliga-Saison. In einer eher zähen Anfangsphase auf dem engen Kunstrasenplatz tasteten sich beide Mannschaften zunächst ab, ehe Louise Trapp und Marlies Sänger die Himmelblauen mit einem Doppelschlag in der 30. und 31. Minute in Führung brachten. Das Frauen-Team…

Mehr dazu

Vom 21. bis 24. August 2021 weilte die Traditionsmannschaft der Himmelblauen, die aus Spielern der Ü50 und Ü40 besteht, auf Einladung der KSC-Allstars-Mannschaft in Karlsruhe. Viktoria-Spieler Martin Eberhardt und der Präsident der KSC-Allstars, Burkhard Reich, hatten die Idee einer Neuauflage des Endspiels um die Deutsche Meisterschaft zwischen dem Vorgängerverein des Karlsruher SC und Viktoria Berlin…

Mehr dazu
0 30. August 2021 275 mal angesehen

Das Wochenende sollte sich für die Junioren-Bundesligamannschaften von Viktoria Berlin als ein nicht erfolgreiches herausstellen. Die U17 trat in der B-Junioren-Bundesliga im Berlin-Derby beim 1. FC Union an, der die Partie mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Für die U19 stand dagegen die erste Runde im DFB-Pokal der Junioren gegen Borussia Dortmund auf dem Programm….

Mehr dazu